EZB negativer Zinssatz

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

nun, 1. gilt der negative Zinssatz erst ab der neuen Mindestreserveperiode, die per Valuta - da bin ich nicht ganz sicher - heute oder morgen beginnt.

Also bis jetzt hat also noch keine Bank Geld zu Minuszinsen angelegt. Der negative Zinssatz wird in der Eilagenfazilität ( ich denke deren Nutzung ist auch für Außenstehende, interessierte auf der EZB-Seite einsehbar ) und für Überschussreserven berechnet.

Letzteres steht ja erst am Ende der Mindestreserveperiode fest. Bis dahin können die Banken noch ganz leicht über Minderbietungen bei den Refinanzierungsgeschäften und ggf. eine höhere Bargeldhaltung ( ein quasi Kopfkissen ) die bisherigen Überschussreserven abbauen.....

Was möchtest Du wissen?