E/Z Nomenklatur bei Alkenen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Zum Video ist zu ergänzen: cis/trans ist die alte Nomenklatur: cis entspricht Z, trans entspricht E.

Daraus ergibt sich als Merkhilfe: Z wie "zusammen" (die fraglichen Substituenten (im Video die grünen Chlor-Atome) stehen ZUSAMMEN auf einer Seite der Ebene), E wie "entgegen" (die fraglichen Substituenten stehen auf ENTGEGENgesetzten Seiten der Ebene durch die Doppelbindung).

Bei drei oder vier verschiedenen Substituenten bilden übrigens die beiden "schwereren" und die beiden "leichteren" jeweils ein "Paar" (bei einer Doppelbindung innerhalb einer längeren C-Kette stehen z.B. die beiden Kettenenden bzw. die beiden H-Atome "zusammen" oder "entgegen"!).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?