E/Z Isomerie?

3 Antworten

  • Es wird nichts addiert. An jedem Ende der Doppelbindung bestimmst du den höherwertigen Substituenten, dann vergleichst du die beiden höherwertigen miteinander, also ob sie entgegen oder zusammen stehen.
  • Wenn du konkrete Frage hast, dann poste bitte das konkrete Beispiel.

Also wenn an einer Doppelbindung auf der einen Seite beispielsweise ein Bromatom ist, "darüber" aber ein ClCH2 Molekül, dann erhält das Brom Ende die Priorität 1?

0
@Jojolui

Ja, klar, es werden zuerst die direkt gebundenen Atome verglichen, also Br und C und damit ist die Entscheidung getroffen. Weiter geht man dann gar nicht.

1

Es zählt das erste Atm, das an die Doppelbindung gebunden ist. Wenn die beiden gleich sind, zählt das zweite usw.

Bei Prioritäten wird nicht gerechnet, sondern verglichen.

Woher ich das weiß: Studium / Ausbildung

Was möchtest Du wissen?