Extremwertaufgabe Fischzüchter?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Konstante Entnahme heißt ja letztlich nur, dass die Menge der Fische im Teich und damit auch die Reproduktion und Ertrag jedes Jahr gleich sind.
Du musst jetzt also nur ausrechnen wie viel Fisch neu geboren wird und genau so viel musst du dann jedes Jahr entnehmen um dieses konstante Ergebnis zu erzielen.

Die maximale Entnahme pro Jahr ist also y - x

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LincolnBurrows6
22.11.2016, 20:52

Und was hat das jetzt mit dem grünen Strich zwischen y=x und f zutun? 

0

Was möchtest Du wissen?