Extremstellen bestimmen! Brauche Hilfe :)

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

da deine parabel nach oben geöffnet ist, kann sie ja nur ein minimum haben; wenn ihr noch nicht ableitung macht, dann musst du den scheitelpunkt rauskriegen und der ist dann das minimum. entweder machst du die scheitelform mit quadratischer ergänzung oder nimmst die formel xs=-b/2a bei dir ist a=3und b=6 also xs= -1und das setzt du in die funktion ein und bekommst ys. gruß ej

DANKE ;) gilt diese Formel immer ?

0

Du musst die erste Ableitung bestimmen, in dem vorliegendem Beispiel wäre dies: f'(x)=6x+6. Eine Extremstelle liegt vor, wenn die erste Ableitung gleich Null ist. Heißt also 0=6x+6; -6=6x; -1=x; Als Ergebnis haben wir also eine Extremstelle bei x=-1. Um nun festzustelle, ob es ein lokales Maxi- oder Minimum ist, benötigen wir die zweite Ableitunf, also f''(x)=6; Bei einem Maximum muss der Funktionswert von f''(x) negativ sein, bei einem Minimum positiv. Im vorliegenden Beispiel haben wir also ein lokale Minimum. Das lässt sich auch schnell erkennen, wenn Du denn Graphen zeichnest.

dankeschön, weißt du auch wie ich es ohne ableitungen machen könnte? wir haben das nämlich noch nicht gelernt .

0

dann überlege mal die Bedingungen für Extremstellen!!! 1. Ableitung und 2. Ableitung ausrechnen. Die 1. muß gleich Null sein. Wenn ein Intervall angegeben ist, dann darfst du halt nur die Extremstellen berücksichtigen, wenn sie im Intervall liegen

Wir haben aber keine ableitungen gelernt.

0
@sasi23

In welche Klasse gehst Du? Habt ihr es etwa am Graphen abgelesen?

0
@kunos

Ich gehe in die 10te und wir haben einen Taschenrechner, der Graphen malt, aber den dürfen wir bei der Schularbeit nicht verwenden. Nun muss man es durch herausheben ablesen und ich verstehe das nicht :(

0
@kunos

auf die Form bringen c*(x-b)²+a

0

Funktion ohne Extremstellen konstruieren.....

HILFE

Also ich brauche mal eine gute Erklärung.....

  1. Wie konstruiere ich eine Funktion, wenn nur Extremstellen angegeben sind.

  2. Wie konstruiere ich eine Funktion ohne Extremstellen (sie soll keine haben), mit nachvollziehbarem Rechenweg.....

Freue mich über schnelle Antworten ;-)

...zur Frage

Was ist der Unterschied zwischen globalen und lokalen Extremstellen?

...zur Frage

Extremstellen im Intervall berechnen?

Hallo! Ich soll die Extremstellen (Maximumstelle, Minimumstelle) einer quadratischen Funktion bestimmen. Die lautet: f(x)= x2 - 4x +5 im Intervall [0;4] . Wie soll das gehen? Danke im Vorraus! (ps.: 'x2' sollte x hoch 2 heißen)

...zur Frage

was sind "extremstellen von funktionen"?

hallo

kann mir bitte jemand aus der mathematik die extremstellen von funktionen erklären? 

also das mit lokaler maximumstelle und globaler. und lokale minimumstelle und globale. 

ich wäre euch so dankbar wenn mir wär das erklären kann! bitte!!

viele grüße!

...zur Frage

Wie ist die Aufgabenstellung in Mathe zu verstehen?

Hallo,

die Aufgabenstellung lautet:

"Bestimmen Sie die Extremwerte."

Eine andere: Bestimmen Sie mit der Methode von Langrange die kritischen Punkte.

Was ist hier genau gefragt. Also bei 1. sind nur die werte gefragt, aber nicht, ob es ein maximum oder minimum ist, richtig?

Bei der 2. eben nur der Punkt, aber auch nicht, ob es ein minumum oder maximum ist hier nicht gefragt.

Danke

Marc

...zur Frage

lokales Minimum, Maximum; globales Minimum und Wendepunkte berechnen?

Kann mir bitte jemand helfen wie man  lokales Minimum, Maximum, globales Minimum und Wendepunkte von einer Funktion berechnet? Danke

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?