Extremismus Judentum?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Was verstehst du unter Extremismus? Oder verstehst du selber unter Extremismus gar nichts, sondern dein Lehrer versteht etwas unter Extremismus?

Waren die Menschen, die sich zur Zeit der Kreuzzüge in Deutschland lieber von den deutschen Christen abschlachten liessen als sich zur Taufe zwingen zu lassen, extremistische Juden? Wie kam es dazu? Die Umwelt versetzte sie in eine extreme Situation ("entweder du lasst dich jetzt taufen, oder ich bringe dich um"), auf die eine extreme Reaktion von Nöten war...

Oder findest du die Juden, die sehr von der Aussenwelt abgeschottet leben extrem? Warum sind die extrem? Weil sie Angst haben, dass vermehrter Kontakt mit der Aussenwelt sie oder ihre Kinder von ihrer jüdischen Identität abbringt?

Oder findest du Yigal Amir, der es als seine Aufgabe sah, Itzhak Rabin umzubringen, extremistisch? Wie kam er zu seiner Tat?

Oder findest du eine Frau, die ihr Leben Opfert, um ein fremdes Kind zu retten, wie bei einem palästinensischen Terror-Anschlag gegen eine jüdische Gemeinde in Wien geschehen extremistisch?

Oder findest du vegane Juden extremistisch?

Du musst näher definieren, was du meinst...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also das sind schon sehr komplexe Fragen und in ein paar Stichpunkten kann man diese auch nicht beantworten. Vielleicht aber ein paar Tipps, die dir beim Filtern der vielen Artikel helfen können:

Wie kommt es zum Extremismus?
Hier musst du dir die Geschichte des Judentums ansehen. Warum haben sie sich dort angesiedelt? Wie wurden sie vertrieben? Dann beginnt auch die Odysee durch Europa. In vielen Gegenden sind sie vertrieben worden oder fanden keine Heimat. In Ihrer 1949 zugessprochenen Staatsform wollte man sich nicht begnügen und began seine Expansionspolitik. Kriegsschmerz? Heimatverbundenheit? Angst wieder vertrieben zu werden? Damit kannst du Bücher füllen....

Welche Ziele?
Rückgewinnung der histrorischen Städte und ihres heiligen Landes. Sicherstellung ihres Lebensraumes. Dies setzen Sie mit ihrer Außenpolitik (Beziehung USA), der Siedlungspolitik und der Politik der Abschreckung (Atomwaffen, Iran) um.

Das Thema ist sehr komplex und wird in der Literatur heiß diskutiert. Eine klare Antwort kann man wohl gar nicht geben. Du wirst nicht um viel Lesen drum herum kommen, wenn du das Thema auch verstehen möchtest. Aber sie ist auch wirklich spannend.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Tiese123 28.06.2016, 16:54

Vielen Dank !!

0
LaylaAyala 28.06.2016, 22:09

Wow die Antwort waere Super! Jedoch war die Frage (und dies mehrmals) ueber das Judentum, nicht um Israel. 

0

Du sollteast die Frage genauer definieren. Und mir ist gerade aufgefallen das ein anderer User hier genau zur gleichen Zeit diesselbe Fage gestellt hat entweder seid ihr "IchBinToll16" eine Person oder zusammen in der Klasse. Da solltet ihr euch austauschen! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?