Extremfall: Seine Familie. Was tun?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

zieh aus und lebe dein eigenes Leben.

Weiterhin lese ich nur Lästereien über deine Schwiegerfamilie in deiner Frage. Ihr scheint euch gegenseitig nichts zu gönnen.

Aber du wirst ja nicht mit einer Eisenkugel dort im Haus angebunden sein. Zieh aus, wenn dein Freund dich liebt, wird er dir folgen. Und, wie gesagt, EIGENES Leben leben, den eigenen Weg gehen und nicht nach rechts oder links linsen, was die anderen für "Fehler" machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von qualli98
24.05.2016, 21:33

Das Problem an der ganzen Sachen ist bloß, dass ich mich zurück halte. So bald ich aber nur einen Funken Stolz zeige, zeigen sie mir wieder die Kehrseiten. Die Dinge,die sie tun akzeptiere ich bzw. ich zeige wenigstens Interesse, auch wenn ich es irgendwo nur vorgaukel, aber auch nur um Streit aus dem Weg zu gehen.

0

Du musst doch nicht mit ihnen umgehen. Lass sie einfach links liegen. Leb mit Deinem Freund Euer eigenes Leben. Was sie machen und tun, kann Dir völlig egal sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?