Extremer Wimpernausfall bei linkem Auge

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ursach hierfür können sein : 

Eine Infektiöse Lidentzündung, durch Bakterien, Herpes- oder anderen Viren, verursacht. Der immer-feuchte Lidrand ist eine hervorragende Umgebung für Keime.

Allergien

Allergene können in das Lid eindringen und dort eine Infektion auslösen, was in Folge ein Grund für den Wimpernausfall ist. Allergene können z.B. in den Duftstoffen des Make-ups oder durch Kontakt mit den Kunststoffen oder Metallen, die in verschiedenen Applikatoren wie dem Schminkpinsel oder Wimpernbürste enthalten sind, vorkommen.

Es werden u.a. Klebstoffe, die zur Befestigung künstlicher Nägel dienen, mit Wimperninfektionen in Verbindung gebracht, falls sie mit dem Auge in Berührungen kommen.

Mein Tipp: Wenn dir häufig Wimpern ausfallen – wechsel doch mal deine Schminkutensilien für ein paar Wochen.

Auch Medikamente wie z.B. Augentropfen, enthalten Konservierungsmittel, die Allergien hervorrufen können.

TeriBerry12399 05.04.2016, 20:46

Ich habe schon öfters die Wimperntusche gewechselt und benutze weder Medikamente oder Augentropfen. Hast du vielleicht eine Idee zu welchem Arzt ich gehen könnte um nachsehen zu lassen ob ich irgendeine Erkrankung am Auge habe?

0
user8787 05.04.2016, 20:49
@TeriBerry12399

Ich denke erstmal zu Hausarzt. 

Ich denke mal statt Augenarzt käme eher ein Hautarzt in Frage. 

0

Was möchtest Du wissen?