Extremer Schlafmangel,nur 4 Stunden Schlaf in der Woche - Bitte um Rat?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das hatte ich auch. Ich nehme leichte Antidepressiva ein, hauptsächlich deshalb und mir haben sie dabei gut geholfen.
Geh am besten mal zu einem Psychiater und besprich das da. Die haben meist eine Ahnung was helfen konnte :)
Ansonsten gibt es verschiedene Ruhe Möglichkeiten wie Atemtechniken und Ruhe Techniken. Viel Glück weiterhin und alles gute :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh mal zu deinem Arzt, oder Therapeuten. Hatte das auch ziemlich lange und habe seroquel und tavor bekommen... mir hat es geholfen..

oder du gehst nochmal ein bis zwei stunden bevor du schlafen gehst eine große runde spazieren,danach heiß duschen und tee trinken. Das hilft auch dabei runterzukommen und zu entspannen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Stationärer Therapieaufenthalt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?