Extremer Muskelkater nach dem ersten Training im Fitnessstudio?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo! Alles völlig normal. Wirklich weg geht der Muskelkater nur durch Zeit. Bäder mit Wohlfühltemperatur können die Symptome aber lindern. Ein Muskelkater ist nicht schlimm. 

Durch Beanspruchung nicht oder unter trainierter Muskeln entstehen im Muskelgewebe kleine Risse, diese füllen sich mit Gewebeflüssigkeit. Die Nerven registrieren das als Schmerz - Muskelkater. Professor Froböse von der Sporthochschule Köln spricht auch von Zerreißungen.

Spätestens am 3. Tag - also morgen - wird es besser.

Du wirst Montag ohne Probleme arbeiten können, gute Besserung.

Also wenn das wirklich stimmen sollte, bedanke ich mich bei Ihnen! Vielen Dank😊

1
@nico4531

 Ich bin "Du" und das stimmt sicher. Schau mal in mein Profil

0

Kommt von alleine, geht von alleine, das musst Du aussitzen.

Dein Körper gewöhnt sich mit der Zeit an die Belastung und passt sich an, steckt bald die Trainingseinheiten besser weg.

Ab dem 3. Tag nach dem Training sollte der Muskelkater abklingen.

Günter

Es ist völlig normal. Du warst Dienstag, dann setzte der Muskelkater wohl am Mittwoch ein und dauert heute noch an und wohl auch noch morgen. 

Muskelkater gibt es bei "ungewohnten" Belastungen. 

Wichtig: Schonen, wenn möglich wärmen (warmes Bad, Wärmflasche, ...) und gut essen (Komplexe Carbs und Proteine)

Was hilft am besten gegen Muskelkater nach dem Training im Fitnessstudio das schon seit 3 Tagen anhält?

Guten Abend/ Guten Tag, nach 7 Wochen Pause fing ich wieder mit dem Muskelaufbau im Fitnessstudio an (Vorgestern/ Montag). Am selben Tag hatte ich Muskelkater (wahrscheinlich wegen der langen Pause). Ich dachte die würde am nächsten Tag (Gestern/ Dienstag) wieder verschwinden, doch es blieb weiterhin und das sogar bis heute (Mittwoch). Ich war heute auch nochmal im Fitnessstudio aber durch die Schmerzen vom Muskelkater konnte ich nur schwächere Leistungen bringen als zuvor. Ich habe jetzt immer noch Muskelkater und ich denke nicht das sie bis morgen weggeht. Ein Freund hat mir Magnesium-Tabletten empfohlen. Was sagt ihr dazu und was meint ihr könnte ich tun damit der Muskelkater verschwindet. Danke im Voraus

...zur Frage

extremer Muskelkater! was tun?

hey leute, habe extremen muskelkater da ich es mit dem trainieren etwas übertrieben habe,..und morgen ist eine wichtige sportveranstaltung ! was kann ich tun damit es so schnell wie möglich weggeht bzw die schmerzen sich veringern?

...zur Frage

kein muskelkater oder doch?

Hallo.

Vorab möchte ich sagen, dass ich weiß, dass ich damit zum Arzt gehen soll, aber ich will nicht unnötig zum Arzt.

ich habe vorgestern nach ca. 3 Monaten (Dezember) wieder mit dem Sport angefangen (gesundheitliche gründe) und hab anschließend mitgedehnt etc. aber war natürlich komplett aufgewärmt.

Als ich am nächsten morgen aufgestanden bin, hatte ich noch akzeptable Schmerzen auf der unteren Seite des Oberschenkels.

Natürlich dachte ich direkt an einen Muskelkater, aber immer, wenn ich Muskelkater habe, geht der Schmerz am nächsten Tag oder lindert sich stark.

Diesesmal wurden die Schmerzen aber deutlich schlimmer. Sie fühlen sich nicht mehr wie ein Muskelkater an und ich kann nur ganz vorsichtig die Treppen hoch oder runter gehen.

Nun wollte ich fragen was das sein könnte, oder ob es doch nur Muskelkater ist. Der Schmerz ist ziehen und auf der ganzen Seite

Im voraus danke.

...zur Frage

Extremer Muskelkater in den Beinen?

Hallo, Ich war jetzt schon circa 7x beim Kraftsport und habe gestern zum ersten Mal Beine trainiert und ich habe jetzt richtig krassen Muskelkater. Möchte morgen eigentlich wieder zum Sport aber viele sagen ja, wenn man Muskelkater hat soll man warten bis der weg ist. Bezieht sich das nur auf den Muskel, den man trainieren möchte oder auf egal welchen Muskel?

Gruß

...zur Frage

muskelkater normal?

Hallo, ich bin Fitness Anfänger und war vor drei Tagen das erste mal Fitness Training, und ich habe Immernoch starken Muskelkater. Ich kann mein Arm nicht gescheit ausstrecken das tut Weh ich muss das ganz langsam machen. Vor ein halbes Jahr war ich auch mal Boxen Probetraining und ich hatte 7-8 Tage Muskelkater. Das ist doch nicht normal? Am ersten Tag hatte ich fast garkein Muskelkater am zweiten ein bisschen und jetzt am dritten Tag extremen Muskelkater. Ich mache mir sorgen das mein Körper irgendeine Krankheit hat und ich nicht so gut Muskeln aufbauen kann wie andere Leute? Dazu muss ich noch sagen das ich normalerweise überhaupt kein Sport mache und meistens Zuhause rumliege. Bin jetzt auch nicht Stark übergewichtig wiege 75 auf 1,77 Meter und bin 16 Jahre alt. Hab ich vielleicht eine schlechte Genetikk? Was ist mit meinem Körper los brauch ich mir Sorgen zu machen? Hab auch nen bissl Bäuchlein so am Rande. Und ich brauche ein Fitness und Ernährungsplan da ich mich nicht auskenne.

...zur Frage

Extremen Muskelkater, Beine betäuben?

Gehe jetzt seit einer Woche ins Fitnessstudio und habe gerade so brutalen Muskelkater in den Beinen, dass ich nicht aufstehen kann. Gibt es eine Möglichkeit sich die Beine zu betäuben oder ähnliches?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?