Extremer Muskelkater

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ach was, der lacht dich aus wenn du da antanzt. Nimm ein Bad und reibe die schmerzenden Stellen danach mit Muskelöl oder Sportgel ein, dann wird das wieder.

PlastikBecher 11.10.2010, 17:44

Ich stimme vollommen zu denn wenn du seit LANGEM mal wieder Fußball spielst ist das vollkommen normal :D LG.

1
Mysteryyyyyy 11.10.2010, 17:45
@PlastikBecher

1 Jahr ist das letze mal her :) . Könnte es auch eine Erkältung sein, denn der Boden war leicht nass und meine Füße sehr durchnäßt

0
JustMe91 11.10.2010, 17:47
@Mysteryyyyyy

Durch den nassen Boden hast du vielleicht irgendwie komisch belastet, um nicht auszurutschen. Das kann es nochmal verstärken. Aber wie gesagt, verarzte dich selbt ein bisschen, dann ists in 2-3 Tagen weg.

0

Ein Muskelkater geht ganz von alleine wieder weg. Morgen ist es vielleicht schon besser, es kann aber auch ein paar Tage dauern. Das ist eigentlich kein Grund, zum Arzt zu gehn ^^. Ein kleiner Tipp: Nach anstrengendem Sport nicht sofort aufhören, sondern auslaufen lassen. Sagen wir mal so: Du fährst auf einem Heimtrainer, hast die anstrengendste Stufe eingestellt und trainierst bis zur äußersten Anstrengung. Danach nicht sofort aufhören, sondern auf einer niedrigen Stufe ausklingen lassen. So kann man Muskelkater vermeiden.

  • Oh ich kann dich vollkommen verstehen. Ich habe regelmässig Muskelkater in den Beinen - das sind mörderische Schmerzen/Verkrampfungen.

  • Es liegt bei einen extremen Muskelkater immer eine mechanische Schädigung vor, deshalb ist eine Reduktion der körperlichen Belastung auf alle Faelle sinnvoll. Zusaetzlich regenerativ wirken auch Sauna und z.B. Ueberwaermungsbaeder, da mit Hilfe der verstaerkten Durchblutung Heilungsprozesse unterstuetzt werden koennen.

  • WICHTIG! Die Symptome des Muskelkaters werden durch extrem starke Massagen oder erneute hochintensive Belastung NICHT abgebaut, sondern sogar noch verstaerkt.

  • Ich denke, du musst nicht zum Arzt, du darfst nur nicht von 0 auf 100 plötzlich Fussball spielen!!!!

Mysteryyyyyy 11.10.2010, 18:12

Das merke ich mir für nächsten Sonntag ^^. Ich habe echt wieder normal gespielt. Die Kondition hab ich dafür noch, auch wenn ich seit knapp 8 Monaten keinen Sport mehr mache. Bringt es denn was wenn ich mich nach dem kicken auslaufe?

0
kwon56 11.10.2010, 18:24
@Mysteryyyyyy

Mach jeden Tag eine halbe Stunde leichte Gehübungen. Mach mit den Armen 20 mal den Armzug vom Brustschwimmen im Sitzen. Dann belastest du damit den Körper leicht - und am Sonntag geht / läuft es besser. Gruß

0

Wart erstmal ab :) wenns in 3 - 4 Tagen immer noch weh tut kannste drüber nachdenken, mal zum Arzt zu gehn.

Ein warmes Bad und viel Flüssigkeit bringen dich bald wieder auf die Beine! Mit Branntwein einreiben, kann auch noch helfen! Gute Besserung!

Was möchtest Du wissen?