extremer Haarausfall, was tun, Hilfe gesucht?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Sei bei den Ärzten hartnäckig, das muß eine medizinische Ursache haben; nicht auf die leichte Schulter nehmen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist manchmal normal, je nach Jahreszeit.

Wechsel den Hautarzt und frag mal nach einer Flüssigkeit zur äußeren Anwendung. Mir hat so etwas immer echt schnell geholfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du brauchst einen Arzt, der die Ursachen heraus findet. Dann kann der Haarausfall auch gestoppt werden. Am Besten du sprichst noch mal mit deinen Eltern drüber.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?