Extremer Haarausfall mit 16 Jahren ( angefangen mit anfang 15)

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Das klingt für mich nach Calciummangeln. Vielleicht auch Eisen oder Magnesium. Viel Obst und Gemüse essen, evtl Nahrungsergänzungsmittel in betracht ziehen. Hast du sonst noch Symptome? Ist dir oft schwindelig oder bist du müder als sonst? Evtl solltest du mal zum Arzt gehen und einen Bluttest machen und dich beraten lassen.

kuzeyguney 27.08.2012, 23:08

Ich war mal bei meinem Hausarzt und hab des öfteren Blut abgegeben. Wirklich was rausgekommen ist da nichts. Bei Hautarzt war ich allerdings noch nicht. Nehme ich mir die Tage mal vor. Aber Müde bin ich eig auch sehr, ja. Und mit Obst und Gemüse bin ich auch nicht ganz dicke, Obst vielleicht Minimal aber Gemüse ist ein no-go für mich. Auch wenn ich des öfteren Spüre das mein Körper verlangen nach Gemüse hat, ich kriegs nicht runter.

0
DieLenna 27.08.2012, 23:10
@kuzeyguney

na ich hab z.B. Eisenmangel und deshalb rissige Nägel und strohige Haare, bzw wenig Haare. Vielleicht wurde darauf einfach nich getestet? Ja aber geh man zum Hautarzt ^^

0

hatte ich auch lag bei mir an extremen streß und schlaf entzug

Du soltest zu Haut Arzt gehen weil es sich um eine Hautkrankheit handeln könnte oder en Mangel wichtigen Nährstoffe in deinem Körper.

Ganz schnell mal beim dermatologen checken lassen. Vielleicht kann man was retten. Falls nicht - willkommen im Club der polierten Glatzen.

Ich würd mal zum Arzt gehen, hört sich ungewöhnlich an

Warum hast du so lange gewartet? Ab zum Hautarzt!

Was möchtest Du wissen?