Extremer Durst - kommt es von der Grippe?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Natürlich, wenn man Fieber hat und viel schwitzt, braucht der Körper viel Flüssigkeit, aber das wird dir der Arzt doch gesagt haben, dass du viel trinken musst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Herewegoeskimo
03.06.2016, 09:45

Ja, das ist mir ja auch bekannt, dass man das tun sollte,  aber ich kann mir eben nicht ganz vorstellen dass ich so extrem viel Flüssigkeit brauche dass ich wirklich ständig einen trockenen Mund habe.. Komisch :)

0

Der Durst kann vom schwitzen in der Nacht kommen., Da schwitzt man viel Flüssigkeit aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Herewegoeskimo
03.06.2016, 09:44

Das dachte ich mir eben auch, aber ich kann mir eben nicht ganz vorstellen dass ich so viel Flüssigkeit brauche dass ich wirklich ständig einen trockenen Mund habe.. 

0

Nimmst du noch Medikamente? Die verursachen auch oft Durst. Oder lass deinen Blutzuckerspiegel mal testen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Herewegoeskimo
03.06.2016, 10:06

Ich habe nur zwei-drei Tage Ibuprofen genommen, aber jetzt nicht mehr. Sie haben mir beim Arzt Blut abgenommen, ich denke die hätten Diabetes bemerkt.. Ich habe auch erst vor einigen Wochen mehr Blut abnehmen lassen und auf alles testen. Ich hoffe wirklich, dass es nicht Diabetes ist.. 

0

Trink Wasser! :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nur Wasser trinken

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?