extreme stimmungsschwankungen an einem tag, ganz plötzlich, was ist das?

7 Antworten

Gönne Dir eine Auszeit, und suche Dir wirkliche Hilfe! Du bist überfordert, und deine Vergangenheit lässt dich nicht los. Deshalb solltest du Dich entweder an die Diakonie, bzw. ans Rote Kreuz wenden.

Beide unterliegen der Schweigepflicht, du kannst auch einen Freund/Freundin zu deiner Unterstützung mitbringen. Falls Du dennoch Unterstützung brauchen solltest? Schicke mir eine Nachricht mit deiner Telefonnummer, und ich werde den Erstkontakt für dich aufbauen! Du kannst mir vertrauen: Ich will Dir wirklich helfen!

Wie auch immer: Dass Leben ist kostbar, und auch für dich wird es eine glückliche Zeit geben.

Ich schicke Dir jetzt einen Engel der Dir den richtigen Weg zeigt!

sprich mit deinnen Hausarzt darüber, der kann dir helfen. Es gibt gute medikamente und du wirst dich besser fühlen.

Hast du schon mal was von BORDERLINERN (Grenzgänger) gehört. Vielleicht hilft Dir das weiter und du findest dich unter der Symptomatik wieder.

Panische Angst vor inkontinenz...

Ist esn ormal das man extreme Angst vor Blasenkrankheiten hat? Vor allem vor Inkontinenz ha bich wirklich grosse Panik, weil ich das schrecklich finde, inkontinent zu sein, vorallem wenn man Jung ist wäre das ganz schlimm, wenn es unheilbar wäre, müsste man noch lange damit leben, und das könnte ich nicht.. Man müsste windeln tragen...

Und ich hab auch Angst inkontinent zu sein... Wenn ich es wäre, und es nicht heilbar wäre, dann weiss ich nicht ob ich mich umbringen soll oder nicht..

Ist es normal das man mit Inkontinenz nicht leben will? und panische Angst davor hat??'

...zur Frage

Bekomme nichts wirklich mit?

Hallo. Ich fühle mich seit einiger Zeit nur noch abwesend, ich bekomme nichts so wirklich mit, wiederhole einfach Tag für Tag meine festgefahrene Routine und hoffe, dass ich irgendwie überlebe. Alles fühlt sich so unecht an, ich komme mir vor als wäre ich ferngesteuert und würde nicht wirklich existieren, ich muss mich zwingen um wenigstens etwas fokussiert zu bleiben, ich bekomme kaum mit was man von mir will oder zu mir sagt, ich fühle mich wie im Halbschlaf, so leer und gelähmt und alles ist so weit weg, es ist wirklich sehr anstrengend und schrecklich, weil ich mich so unecht und abwesend fühle. Kennt das jemand und von was könnte es sein? (Blutwerte etc. alles in Ordnung, in psychologischer Behandlung und auf Antidepressiva gegen Angststörung) Danke im Voraus.

...zur Frage

Ist man bei einer Depression den ganzen Tag deprimiert?

Frage steht oben, weil bei mir ist das nur so, dass ich mich deprimiert fühle, wenn ich wieder an negative Gedanken denke.

...zur Frage

impulsartige Suizidgedanken/Handlungen & starke Stimmungsschwankungen

Was ist nur los mit mir? Mein Arzt meint ich habe eine Depression..aber es ist so dass ich jetzt schon 4 antidepressiva probiert habe und nichts hilft..mir gehts auch nicht immer schlecht, manchmal gehts mir gut bin glücklich und so...aber dann plötzlich gehts mir total beschissen und ich denke über Suizid nach, verspüre eine riesen Wut und verletze mich..das ist doch nicht normal.bei einer Depression würde es mir doch immer schlecht gehen und ich hätte nicht diese impulsartigen Ausraster :S auch als ich noch mit meinem ex-Freund zusammen war..ich liebte ihn wirklich aber manchmal verspüre ich einen richtigen Hass auf die Menschen die ich eigentlich liebe.. ich hasse mich selbst echt..weiss nicht mehr weiter :(

...zur Frage

Wie soll ich die tagesklinik schaffen?

Hallo ich hab ein ganz ganz großes problem ...
Ich müsste eig schon längst auf dem weg zur tagesklinik sein ...
Hatte gestern meinen ersten tag
Kurz die wichtigen infos :
Tagesklinik geht hier immer von 8-16 uhr
Ich mit Depression bin da weil ich schule Schwänze seit langem weil ich es einfach nicht schaffe
Und ich extreme soziale probleme habe
Ich bin jetzt schon total am ende und möchte das eig garnicht ... ich weiss aber nicht was ich dann noch für möglichkeiten habe weil das Jugendamt mir sonst alles streicht . Ich habs bei einer stationären auch versucht aber bei beiden ging es für mich nach dem ersten tag nicht mehr .
Und wie soll ich das meinen eltern erklären

...zur Frage

Deprimiert! Plötzlich viele Falten mit 35

Sehr verzweifelt und deprimiert! Plötzlich extreme viele Falten! Jeden Tag kommen neue Falten dazu! Mit nur 35! Viele Jahre im Club gearbeitet, sehr dünn und kaum Fett im Gesicht - sehr schmales Gesicht, Raucher - ja ich weiß es hat viel dazu beigetragen. Schwere Schicksalsschläge erlitten, viel Stress! Bis vor paar Monaten nur wenige, seit dem ersten auffallen kommen stetig neue dazu!!! Anti-aging Cremes alles da, habe das Gefühl das es seit dem schlimmer wird und das jeden Tag! Ist das möglich? Ich verfalle in eine Depression, diese Falten bestimmen mein leben Jeden Tag, immer!!! Schaue mir jede Frau an, jedes Alter und denke das kann doch nicht sein! Weit aus älter und nichts keine Falten! Wer kennt das??? Plötzlich übermäßig viele Falten? Ich bin doch noch viel zu jung!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?