EXTREME Schüchternheit überwinden. Sie geht einfavh nicht weg?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo,

wie würdest Du Dein Verhältnis zu Deinen Familienangehörigen beschreiben? Es klingt so, daß Du nicht das Zutrauen hast, das man in einer Familie aufbaut.
Du hast zu Deinen Freunden ein innigeres Verhältnis. Hast Du denn auch eine Freundin? Eventuell kannst Du mit ihrer Hilfe lernen Deine Schüchternheit in den Griff zu bekommen.

Standardtips gibt es für solche Situationen leider nicht, da jeder Mensch andere Erfahrungen macht und diese sind sehr individuell.

Ein schönes Weihnachtsfest wünsche ich Dir.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von madipa
24.12.2015, 12:24

Hallo. Es ist wirklich so, dass ich zu meinen Freunden ein innireges Verhältnis habe. Ich hätte eigentlich auch zwei ältere Schwestern mit denen ich über alles reden könnte. Ich habe wirklich keine Ahnung wieso ich so schüchtern bin' aber es ist wirklich mühsam für mich.. und für die andern auch... ich hätte auch jeden Grund um glücklich zu sein und eigentlich keinen einzigen um so verschlossen zu sein..

0

such Dir jemanden mit dem Du offen über alles schreiben kannst, kann auch anonym sein, denn durch kommunikation wird man freier und offener für vieles, man muß sich nur überwinden sich jemandem anzuvertrauen

Berndt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey, ich bin auch 13 :). Gibt es irgendwas vor was du Angst hast mit deinen Eltern zu reden? Vielleicht Probleme oder Sonstiges? Aber rede darüber unbedingt ERNST mit deinen Freunden, man sollte dir Helfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

würde einfach denken wenn du dich nicht traust jetzt oder nie 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?