Extreme Schmerzen im Rechten oberen Kieferberreich

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Nunja hier ist aber das nächste Problem ich habe Panische Angst vorm Zahnarzt deswegen ist mein Termin am Donnerstag auch unter Vollnarkose ich habe panische Angst vor den Schmerzen die nach dem Weisheitszähne ziehen auftreten da meine noch garnicht herausgewachsen sind muss dann doch der Kiefer aufgeschnitten werden bzw das Bett wo die Zähne doch drin sind oder nicht ? und das wird dann doch wieder vernäht und dann müssen die Fäden gezogen werden oh man ich habe panische Angst davor :(

Es ist allgemein bekannt, das Schmerzen in andere Bereiche ausstrahlen. Daher glaube einfach mal dem Fachmann (Zahnarzt) und lass die Behandlungen durchführen, die er vorschlägt. Du als Laie wirst kaum irgendwas richtig auf einem Röntgenbild sehen bzw. diagnostizieren können! Lass Dich schnellstens behandeln - denn eine übermässige Einnahme von Schmerzmitteln, die eh nicht helfen - ist nicht gesund.

Klar können das die Weisheitszähne sein. Und die kommen nicht zu einer bestimmten zeit, bei manchen schon mit 15, bei anderen erst Anfang 20. Sie drücken von innen gegen Deine Zähne und Knochen, gegen die Nerven. Lass sie schnell ziehen.

Mal Ehrlich, woher sollen wir das wissen? Hier ist bestimmt kein Zahnmediziner. Wenn dir die Diagnose nicht passt, geh zu einem anderen Zahnarzt. Aber erzähle ihm nicht die erste Diagnose, die halten immer zusammen.

Kann auch eine Stirnhöhlenentzündung sein. Aber ich denke eher das es deine Zähne sind :)

Was möchtest Du wissen?