Extreme Regelschmerzen, kann nicht schlafen - kann mir jemand eventuell Tipps geben?

5 Antworten

Ich würde dir jetzt auf die Schnelle auch einen heißen Tee empfehlen und warten, bis die Tablette wirkt. Das kann leider manchmal etwas dauern. Falls es garnicht geht, hilft nur der Gang zum Notarzt.

Hallo.

Mir ging es viele Jahre auch so ... ich habe mich im Bett von einer Seite zur anderen geworfen. .. gejammert und meist auch geweint ... bis eine Tablette wirkt dauert es leider manchmal 30 min bis 1h. mir hat es manchmal geholfen anstelle einer Wärmflasche ein kühles Kissen auf den Unterleib zu pressen. Ich hab mich dabei auch meist drauf gelegt.Gesicht auf die Matratze Unterleib aufs Kissen und Beine leicht angewinkelt und Po in die Luft.  Vielleicht hilft dir das ja. Gute Besserung! 

Jetzt noch zum Frauenarzt zu gehen wird schwer.. Versuch dich mal aufs Bauch zu legen. Oder mit den Händen einmal in den Unterleib leicht reindrücken, das soll angeblich den Schmerz lindern. Wenn das nicht klappt solltest du einen kamillentee versuchen oder Pfefferminz. Wärmflasche drauf halten und eine Ibuprofen nehmen. Die helfen eigentlich immer!

Lg

Höllische Regelschmerzen! Was hilft?

Ich hab wirklich starke also richtig starke Regelschmerzen. Ich ertrage das nicht mehr, bin schon am weinen. Das tut wirklich sehr weh. Wärmflasche und hinlegen macht es nicht besser, im Gegenteil. Wenn ich mich hinsetze, ist es etwas besser aber dennoch nicht zum aushalten. Zum Frauenarzt kann ich gerade nicht gehen, weil ich es nicht schaffe. Kann nicht mal zur Schule gehen. Ich hatte sonst immer nur ganz starke Blutungen und mittelschwere Unterleibschmerzen sodass man es noch ertragen konnte. Kann mir jmd Tipps geben, was noch gegen solche extreme Regelschmerzen hilft außer Tee, hinlegen & Wärmeflasche.

...zur Frage

Was hilft gegen starke Regelschmerzen?

Hey,

was hilft eigentlich gegen starke Regelschmerzen, wenn man nicht die ganze Zeit mit Wärmflasche im Bett liegen möchte?

vlg

...zur Frage

Was gegen extreme Schlafstörung tun?

Hallo erstmal,

momentan sind ja noch Ferien, und ich habe schon seit ungefähr 1 Woche extreme probleme einzuschlafen (wenn ich überhaupt schlafen kann). Bin immer so um 2 schlafen gegangen und so um halb 11- halb 12 aufgestanden (ist natürlich nur in den Ferien so), doch wie schon gesagt, kann ich seit neustem nahezu überhaupt nicht mehr schlafen ( eventuell mal für ne halbe stunde oder so).

Daraufhin habe ich erstmal sehr viel auf google recherchiert, doch diese ganzen Tipps wirken nicht (mache extra schon 2 stunden vorher meinen PC aus und lege mein Handy in ein anderes Zimmer). Danach hat mir meine Mutter mal eine Johanniskraut Tablette gegeben, doch das hat mich auch erst um 5 Uhr morgens schlafen lassen.

Nun habe ich etwas von schlaftabletten gelesen, doch ich habe keine lust davon abhängig zu werden und nur noch damit einschlafen zu können.

Ich bin wirklich Körperlich und physisch am Ende und nächste Woche fängt die schule wieder an. Könnt ihr mir ein paar eurer Tipps geben oder vielleicht von eurer erfahrung berichten (wenn ihr so etwas auch schon einmal durchgemacht habt)?

Ich bedanke mich schon einmal im voraus ^^

...zur Frage

Wärmflasche? Ja oder Nein?

Meine Freundin hat ihre Periode und starke Unterleibschmerzen. Sie hat jetzt eine Schmerztablette genommen und sich ne Wärmflasche geholt. Ich habe im Internet gelesen, dass die Wärflasche helfen kann bei Bauchschmerzen allerdings habe ich auch gelesen dass die Wärme die Schmerzen verschlimmern kann. Was stimmt denn nun? Wärmflasche bei Unterleibschmerzen oder lieber nicht?

...zur Frage

Habe sehr schlimme regelschmerzen?

Hi ich liege seit 22 Uhr im Bett und kann wegen regelschmerzen und Blähungen nicht schlafen außerdem habe ich sehr starke Akne kann mir jemand tipps geben Wärmflasche und Tee helfen nicht meine Eltern liegen auch schon im Bett

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?