Extreme Nikotinflashs normal?

5 Antworten

Von zuviel Nikotin auf einmal bekommst Du eher Kopfschmerzen und eventuell wird Dir etwas übel. So hoch ist der Nikotinwert in Zigaretten auch nicht...

Es ist das Kohlenmonoxid was Dich da so aus der Bahn wirft. Zuviel davon und das wars. Kohlenmonoxid ist ein farbloses, geruchloses und geschmackloses Gas, welches die Sauerstoffaufnahme des Blutes verhindert, wodurch Dein Körper zusammensackt, angefangen mit Schwindel.

Beim Dampfen fällt das CO weg, da wirst Du diese Schwindelanfälle nicht bekommen.

Ja das ist tatsächlich normal. Denn das allerletzte was dein Körper verträgt am Morgen sind Zigaretten (und Alkohol-) konsum.

Der Kreislauf ist noch nicht richtig in Form und der Blutdruck etwas niedrig, deshalb fühlt man sich noch etwas müde nach dem aufstehen.
Wenn du jetzt rauchst, verengen sich die Gefäße im ganzen Körper bereits nach wenigen Sekunden. Das Herz benötigt noch mehr Leistung.

Hör am besten von einem Tag auf den anderen auf zu rauchen. Dein Körper bedankt sich !

Wenn ich jetzt aber morgens aufwache und eine rauche, muss ich schon
nach weniger als der hälfte aufhören, weil ich das Gefühl habe
umzukippen und mich für ein paar Minuten kaum bewegen kann :D

gut

d.h. Du kannst sogar ganz aufhören jetzt ^^

Ich weiß, dass das Nikotinflashs sind, aber ist das normal, dass das so extrem ist?

JA, wie bei anderen Drogen ... stochwort "Goldener Schuß"

Also Zigaretten mit nem goldenen Schuß zu vergleichen ist doch sehr weit hergeholt...

0
@CoreBest

auch mit einem Nikotin-Flash vom Rauchen kannst Du Dich umbringen ( Nikotin ist ein Nerven-Gift / Pestizid ) ... besser & schneller geht Das beim Essen von Zigaretten ( viel mehr Nikotin ) ... hinzu kommen viele weitere GIFTE incl. Polonium 210 ( Radioaktiv -> KGB-Morde ) & geringe Mengen Zyklon-B beim Verbrennen

sicherlich geht es mit "Krokodil" extrem besser & schneller

0
@surfenohneende

Ganz ehrlich, bevor Du ausreichend Zigaretten gegessen hast um die nötige Nikotinmenge aufgenommen zu haben, reagiert der Körper bereits mit Erbrechen...und so viele Kippen kannst Du gar nicht rauchen um nur dadurch eine Nikotin Überdosis zu bekommen...

Das im Zigaretten Rauch massenweise Gifte drin sind ist klar, das streite ich auch nicht ab. Aber das was Du hier über Nikotin schreibst ist Unsinn.

Das schöne am Nikotin ist ja, dass es sehr sehr schnell vom Körper wieder abgebaut wird.

0

Parkour mit 18 lohnt sich das noch?

Hey bin gerade 18 geworden.. treibe gar keinen Sport. Würde Parkour sich noch lohnen. Ich rauche Zigaretten und Shisha, ich wäre bereit mit dem Zigaretten rauchen aufzuhören und Shisha nur 1-2x pro Woche zu rauchen..

...zur Frage

Kann man auf der Arbeit Nikotinpflaster benutzen, diese zu Hause ab machen und dann rauchen?

Hallo. Meine Frage steht ja schon mehr oder weniger da. Ich möchte nicht aufhören zu rauchen . Doch auf Arbeit möchte ich meine Pause genießen können ohne rauchen gehen zu müssen. Also Meine Frage: kann ich dann auf Arbeit immer Nikotinpflaster nehmen und diese wenn ich zu Hause bin abmachen und kann dann normal rauchen?

...zur Frage

das erste mal Shisha = abhängig?

hallo, ich hab vor, nächste Woche das erste mal in eine Shisha Bar zu gehen und eine Shisha mit Tabak zu rauchen. Ich rauche keine Zigaretten, hab sie auch noch nie probiert. Bis jetzt habe ich bei Freunden Shisha immer mit diesen Steinen geraucht, doch der Tabak soll besser schmecken. Allerdings mache ich mir Sorgen, dass ich von dem Nikotin nach einer Shisha abhängig werde, möchte dennoch gerne wisse, wie es schmeckt. Was soll ich tun? Werde ich von einmal Shisha rauchen abhängig?

...zur Frage

Starke Nikotinsucht wie reduzieren?

Guten Tag,

ich bin mit meinen 24 Jahren schon extrem Nikotinabhängig.. habe mit 17 Jahren angefangen und bis zu meinem 21 Lebensjahr ca 1 Schachtel am Gag geraucht.. dann bin ich auf die E-Zigarette gekommen (Liquid mit 12mg Nikotin). Dadurch rauche ich zwar weniger (ca 7-8 am Tag) aber ich brauche wirklich jede halbe Stunde mein Nikotin...

... in Kino z.B oder beim Essen gehen, gehe ich zwischendurch raus weil ich total nervös werde ohne rauchen. Auch bei der Arbeit ist es nicht anders und das erste was ich morgens mache ich Nikotin inhalieren.

Es nervt mich mittlerweile selbst total und ich wäre erstmal zufrieden weniger zu rauchen/dampfen.

Habt ihr Tipps?

...zur Frage

Shisha (Wasserpfeife) rauchen ohne Tabak/Nikotin?

Hi bisher habe ich in meinem Leben nur 2 Zigaretten geraucht. Jetzt hab ich ein Angebot bekommen mit einige guten Freunden in eine Shisha Bar zu gehen. Gibt es eine Möglichkeit Shisha zu rauchen ohne Nikotin zu konsumieren? Ein bisschen Angst schwingt da schon mit süchtig zu werden. Was meint ihr?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?