Extreme Mandelentzündung und Krankenhaus schickt mich weg?

2 Antworten

Das ist ja echt eine frechheit von den 😤 würde mich Beschwerden.Hallo du die sind verpflichtet dir zu helfen .Es heißt ja nicht umsonst Notaufnahme.Und du bist in eine Gesundheitlichen Notsituation :( Also ich würde dir raten Notarzt Anrufen,falls es um dir Uhrzeit schon geht.Und später Dich bei deiner Krankenkasse oder Ärztekammer Beschwerden.Ansonsten wünsche ich dir eine schnelle und hoffentlich gute schnelle Besserung :)

schickte mich weg mit der Begründung sie wären hier nur für Unfälle ich muss bis Montag warten und zum HA gehen

Ohne Behandlung/Rezept? Ohne dich an eine andere Klinik zu verweisen? Das glaubst du doch selbst nicht.

genau ich denke es mir nur zum Spaß aus 😉 Ich kam nicht in ein Behandlungszimmer ich wurde direkt wieder nach Hause geschickt.

1

Wie lange sind starke Schmerzen bei Mandelentzündung?!

Hallo zusammen wie ihr oben seht habe ich eine starke mandelentzündung mit pfeifferischem drüsenfieber. Seit gestern morgen nehme ich ein spezielles antibiotika gegen die mandelentzündung und ich wollte fragen wie lange es bei euch / euren bekannten ging, bis die schmerzen vergingen. Ich weiss dass das pfeifferische sehr lange bleibt, aber momentan geht es mir nur um die mandelentzündung mit den sehr starken schluckschmerzen und ihr kennt das ja. Also einfach eure erfahrungen wieviele tage es etwa geht bis sich eine besserung zeigt mit hilfe von antibiotika ! :) Danke

...zur Frage

Mit Verdacht auf Mandelentzündung in die Notaufnahme?

Hallo. Ich habe seit Donnerstag starke Halsschmerzen beim Schlucken. Zunächst dachte ich, wär nur eine Erkältung und die Schmerzen würden bald abklingen. Die Schmerzen beim Schlucken haben aber nicht nachgelassen. Ein Blick in den Spiegel ließ mich meinen Rachen sehen und ich denke nicht, dass der in Ordnung ist! Sollte ich jetzt zur Notaufnahme gehen, da nun Samstag ist und kein Arzt mehr aufhat ( nächsten Tage sind Weihnachten, da hat keiner auf) oder sollte ich es lassen?

...zur Frage

Kloß Gefühl im Hals keine feste Nahrung zu sich nehmen können?

Hey ich habe ständig ein Kloß Gefühl in Hals. Ich kann kaum feste Nahrung essen weil ich immer denke ich könnte mich dran verschlucken. Obwohl es mir eine halbe Stunde später wieder normal geht. Dann habe ich eine Schilddrüsen Unterfunktion und nehme seit 2011 schon Tabletten und hatte nie Probleme damit meine Schilddrüse wurde auch erst untersucht. Dann war ich schon 7!! Mal bei meiner Hausärztin und 3!! Mal in der Notaufnahme deswegen und habe ein Ultraschall machen lassen. Es könnte keiner was feststellen alle meinen ich wäre Gesund?? Kennt das jemand oder hat das jemand zufällig auch? Was hat euch geholfen und was ist das ? Freue mich auf Antworten

...zur Frage

Starke Mandelentzündung kann kaum atmen und reden?

Hey Leute ich hab einen Riesen Problem mit meinen Mandeln und zwar ich leide seid 2 Jahren unter starke Mandelentzündung die immer wieder alle 2-3 Monate auftauchen. Ich hab viele Medikamente verschrieben bekommen was nie wirklich was gebracht hat. Ende Februar Anfang März 2016hatte ich wieder eine sehr deutlich starke Entzündung hab auch Antibiotika bekommen was nichts gebracht hat nach einer Woche haben die mir Ibubeta verschrieben das hat zwar geholfen aber auch immer für paar Stunden hat es die schmerzen verringert. Wir haben jetzt Anfang April 2016 und ich hab erneut sehr starke Mandelentzündung ich kann kaum mehr reden und durch den Mund atmen. Was soll ich tun? Soll ich am Montag zum Arzt und fragen ob man die raus machen sollte? Oder was empfehlen sie mir? Ich hab so schmerzen nichts hilft mir Grad und da es Wochenende ist kann ich nichts machen 😭

...zur Frage

Wegen erkältung morgen zum Ärztlichem Notdienst?

Ich bin seit Gestern Morgen Erkältet und habe nun höllische Hals und -Schluckbeschwerden. Zu dem Habe ich auch Fieber, dass immer zwischen 38 und 39,8 Grad liegt. Sollte ich Morgen schon zum Arzt, oder reicht es wenn ich am Montag in die Hausärztliche Sprechstunde gehe? Ich habe den Verdacht, ich habe eine Mandelentzündung, was aber nicht umbedingt der fall sein muss...

...zur Frage

Senkt Antibiotika das Fieber?

Ich hatte gestern Abend 39,4 Grad wegen einer Nierenbeckenentzündung. Gegen die Schmerzen habe ich Novalging genommen, womit das Fieber auch auf 37,2 Grad gesunken ist. Ich habe heute 1 Tablette vom verschriebenen Antibiotikum genommen, trotzdem ist das Fieber wieder auf 38,2 Grad angestiegen - Tendenz steigend.

Sollte Antibiotika nicht eigentlich das Fieber senken? Muss ich erneut zum Arzt?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?