Extreme Flugangst. Was kann ich machen?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Ablenkung ist das Beste. Je weniger Du Dich reinsteigerst, desto weniger Angst wirst Du haben. Am Tag fliegen so unendlich viele Flugzeuge, auch durch Turbulenzen oder sogar Gewitter und es passiert überhaupt gar nichts!

Podcasts, ein super Buch oder ein guter Sitznachbar helfen Dir bestimmt. Wenn Du ein komisches Gefühl im Bauch bei Start und Landung hast: das ist auch völlig normal, da Du recht schnell große Höhen zurücklegst.

Und immer schön die Flugbegleiter anschauen, die sind immer relaxed wie ein Buddha ;)!

Hallo! Frage mal den Arzt. Es gibt Medikamente die Angst über einige Stunden unterdrücken können.

Ein hartes Zeug das Ärzte nicht gerne verschreiben aber es ist ja nur 1 Dosis. 

Alles Gute.

Naja, ich bin zwar kein Arzt und kenne mich nicht mit Medikamenten aus, aber: Flugzeuge gehören zu den sichersten Verkehrsmitteln und sind viel sicherer als z.B. Autos. Behalte das im Kopf und dann sollte deine Angst unbegründet sein. Wenn du immernoch starke Angst hast, überlege, ob eine Phobie in Frage kommt.

Hallo. Ich kann dir etwas dazu sagen, zu nächst mal ist es viel wahrscheinlicher auf dem Weg zum Flughafen in einen tödlichen Unfall verwickelt zu werden größer als dass irgendwas in der Luft passiert.! Sicherste Verkehrsmittel =Flugzeug.! Also Blende die Art Angst schonmal aus.in. Der Türkei ist es grad sicherer als es vorher der Fall war. Mein tip beschpreche das mit deinem Arzt er wird dir sicherlich was empfehlen. Es gibt Beruhigungsmittel für den Flug . Oder aber auch Hypnose bei extremen Ängsten.!

Jetzt noch ein kleiner muntermacher,-;) vil. Saufst du dich voll an dem Tag wo du fliegst dann ist es ehh Wurst :)

Gehe in eine Apotheke und frage ob es etwas gegen Flugangst gibt.
Oder du lenkst dich während des Fluges mir einem guten Buch ab.
Unterhalte dich mit jemandem.
Alles Gute.

Hallo,
wie meine Vorredner schon sagten: Das Flugzeug ist tatsächlich das sicherste Verkehrsmittel!

Nur als Tipp: Versuche dich neben eine Person zu sitzen (Am Besten neben EINE). Der Person kannst du dann sagen, das du Flugangst hast und er dich vielleicht beruhigen kann (Hört sich dumm an, aber es klappt!). Vlt ist ja das eine neue Bekanntschaft :)
MfG

Was möchtest Du wissen?