extreme Dehnungsstreifen HILFE!

...komplette Frage anzeigen dehnungsstreifen - (Hüfte, dehnungssteifen)

3 Antworten

Das kommt daher, dass du innerhalb kurzer Zeit zugenommen hast und deine Haut nicht mitkommt, deshalb reißt die untere Hautschicht. Ist nicht schlimm, die werden mit der Zeit immer dünner und heller sodass man sie irgendwann kaum noch sieht. Es gibt Cremen die dagegen helfen sollen und Wechselduschen sind auch gut für das Bindegewebe :-)

aber ich habe die jetzt schon seit über nem jahr und es ist total plötzlich schlimmer geworden

0

Viele haben Dehnungsstreifen. Vorerst sind diese rot, jedoch blassen diese nach einiger Zeit auch wieder. Bi Oil hilft beim Verblassen und beschleunigt den Prozess. Es ist echt gut, aber teuer.

ich habe die jetzt schon seit einem Jahr nur vorhin ist mir aufgefallen das die plötzlich dunkel blau oder lila waren vorher halt hell...

0
@Calzona14

Wenn man noch weiter ab- und zunimmt, reisst das Fettgewebe irreparable ein, dadurch entstehen auch diese Streifen! Das rote sind die Blutgefäße, die durchscheinen. Am besten du hältst dein Gewicht so, die verblassen wirklich wieder! :)

0

Ah fvck, das sieht schlimm aus.

Du kannst die abdecken, es gibt spezielle wasserfeste Cremes dafür aber spätestens nach paar Jahren fangen die an zu verblassen.

Was möchtest Du wissen?