Extreme braune Verfärbungen normal?

5 Antworten

Das geht bei der professionellen Zahnreinigung ab. Das liegt am Rauchen und am Kaffeetrinken, da kann der Zahnarzt nichts dafür, der Dir Füllungen gemacht hat.

Alkohol, von Rotwein abgesehen, macht keine Verfärbungen.

Koffein, Teein (ist ohnehin das gleiche) und vor allem Nikotin - das sind die häufigsten Ursachen für Verfärbungen der Zähne und Zahnfüllungen.

lg Lilo

Nikotin verfärbt keine Zähne sondern das Teer was in den Zigaretten ist.

0

Die Zähne sind aber nicht wurzelbehandelt oder?

Wenn ja, es ist möglich das "tote" Zähne sich verfärben..

Wenn es nur der Kunststoff ist, dann müsste das bei ner Mundreinigung beim Zahnarzt weggehen.

Aber am Besten mal den Zahnarzt fragen und dem das zeigen..

Hallo,

ich bin zwar Nichtraucher, trinke aber sehr viel Kaffee. Davon verfärben sich die Zähne auch.

Alles Gute

Stimmt, allerdings meinte mein Zahnarzt wenn man Kaffee schwarz trinkt dann ja aber wenn man ihn mit viel Milch trinkt dann nicht. 🤔

0

Was möchtest Du wissen?