Extreme Angst vor Spinnen (was kann ich tun)?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich mag Spinnen auch nicht recht. Die Tierchen sind nicht besonders schön und diese unvorhesehbare Art sich zu bewegen macht es auch nicht besser.

Aber sie sind sehr nützlich und verspeisen lästiges Ungeziefer. Eine Spinne einfach zu töten bringt nichts, es kommt garantiert die nächste. Wenn du sie nicht anfassen willst, stülpe vorsichtig einen Becher über sie und schieb dann ein Blatt unter den Becher. Dann trag den Krabbler hinaus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KittyLove18
07.08.2017, 22:20

Ich hatte mal eine kleine Spinne am Fenster Rand, diese hat mich nie gestört und hat nervige Mücken gefangen und gefressen, aber dann ist die plötzlich verschwunden...

0

Das was nachweislich gegen eine Phobie, auch Spinnenphobie hilft, ist eine Verhaltenstherapie.

Deine Krankenkasse hat Listen von geeigneten Therapeuten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist eine Phobie. Phobien kann man nicht heilen außer du gehst zum Psychologen. Aber ich gehe stark davon aus das du das nicht willst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KittyLove18
07.08.2017, 22:08

Ich werde vielleicht irgendwann mal allgemein zum Psychologen, das werd ich dann auch mal ansprechen.

0
Kommentar von Dissi0310
07.08.2017, 22:10

okay warum willst du denn dahin

0
Kommentar von KittyLove18
07.08.2017, 22:19

Ich habe ein paar Probleme.

0
Kommentar von Dissi0310
07.08.2017, 22:22

ok

0

Du musst deine Angst überwinden in dem du die Spinne anfässt. Die machen echt gar nichts, klar sind die eklig aber friedlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KittyLove18
07.08.2017, 22:19

Ich ekele mich aber davor diese anzufassen...

0

Es gibts extra Gruppen die helfen Phobien, auch spezielle Spinnenphobien, zu überwinden. Such mal was in deiner Nähe oder frage kartitative Einrichtungen.

Ich erschreck mich erstmal, wenn ich n fettes behaartes Vieh vor meinem Gesicht sehe, aber das wars dann auch schon. Des kleine Ding hat mehr Angst vor dir und sie helfen uns, indem sie Fliegen fangen. Ich hasse Fliegen aaahhh!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KittyLove18
07.08.2017, 22:08

Ich hatte mal eine ganz kleine Spinne im Zimmer (am Fenster Rand), diese fand ich sehr niedlich, die war so klein und hat mich gar nicht gestört...die hat meine ganzen Mücken weg gefüttert, das fand ich toll...aber dann ist sie plötzlich verschwunden...

1
Kommentar von KittyLove18
07.08.2017, 22:15

Ich habe keinen Freund und habe keine männliche Freunde- meistens überwinde ich mich selbst und "jage" die Spinne. :)

0

Was möchtest Du wissen?