Extreme aggression/verletzt wegen missachtung?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Also hey ich versteh das besser als viele. Du solltest nie deine rach ausüben das endet furchtbar und ruiniert dein leben. Ich war in der klapse und jahrelang in Behandlung wegen genau diesen problemen. Versuch wenn du eine therapie machen solltest in richtung sport zu gehen. Mir hat nichts besser geholfen denn man reagiert sich ab. Deine freunde können dir helfen aber vertrau ihnen nicht alles an es geht eher um gemeinsame hobbies und zeit verbringen.

Wenn du diesen fiesen schmerz irgendwann halbwegs verdaut hast rede mal mit ihr. Oft wissen die idioten die einem das leben zerstören noch nicht mal was sie tun. Es hat nichts besser getan als eine Entschuldigung. 

Bitte versuch nicht dich zu ändern versuch nur ein verzeihender mensch zu sein der hass hat mich fast kaputt gemacht.

Alles liebe 


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast eine schwere Kränkung erlebt und auch noch einen massiven Vertrauensbruch. Wie könntest du mit der Kränkung umgehen? Hilfreich kann es z.B sein, darüber zu reden. Das Mädchen von damals anreden, was sie ausgelöst hat. Wenn das für dich nicht möglich ist, suche dir eine Vertrauensperson oder auch in einer Therapie, erzähle von dieser Kränkung.
Leider beschreiben viele Amokläufer danach, dass sie mit einer oder mehreren Kränkungen nicht fertig geworden sind und eine Folge waren solche Aggressionen, dass sie Menschen radikal umgebracht haben, weil sie keine andere Lösung mehr sahen, mit Kränkung fertig zu werden.
Daher ist es wichtig, dass du dir Hilfe suchst!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn es sowieso schon alle wissen, kannst Du sie auch darauf ansprechen, was sie für ein Mensch ist, dass sie sich erst Dein Vertrauen erschleicht und später alles rumerzählt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also mit mittlerweile 19 Jahren solltest Du über solche Kindereien stehen und das Mädel ignorieren.

Mittlerweile bist Du doch bestimmt in einem anderen Freundeskreis und da spielt dass, was vor sechs Jahren war, doch keine Rolle mehr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?