Extrem trockene Haut in den Ohren?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Erblich bedingt, ernährungs bedingt, umweltbedingt - an Vielem. 

 

In der Apothke gibt es Ohrensalbe auf Bepanthenbasis. Die fettet gut ein. Kostet nicht die Welt. 

 

Kratzen würde ich da absolut nicht. 

Ich würde das Shampoo öfter mal wechseln und schauen, ob es was bringt. Die Ohren nur mit Wasser waschen, vielleicht mit Hilfe eines Waschlappens und nur lauwarm. Auf gesundes Essen achten mit vielen Kräutern und Gewürzen und wenig Salz. Ob das was bringt kann ich allerdings selbst mit meiner Wahrsagerlampe nicht behaupten. 

Was möchtest Du wissen?