Extrem traurig nach dem Urlaub?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hey mir geht es gerade genau so wie dir ! Ich bin zurzeit auch in meiner Ausbildung und habe noch 2 Jahre vor mir. Dieses Jahr war ich zum ersten mal alleine ohne Eltern im Urlaub mit meinem Freund bei seiner Familie in Spanien. Wir sind alle Russen und in diesem Dorf in Spanien leben auch sehr viele Russen und ich habe mich da extrem Wohl gefühlt obwohl ich stark erkrankt bin. Als ich dort war wollte ich eigentlich wieder nach 10 Tagen schon nach Hause und als ich dann Zuhause war bin ich in Tränen ausgebrochen und wollte wieder zurück


Mittlerweile bin ich auch am Überlegen was ich denn nach meiner Ausbildung machen kann, ich melde mich nochmal persönlicher bei dir

Sorry, Du bist eine Träumerin!

Auch dort wird dann irgendwann die Routine reinkommen, Dir die Decke auf den Kopf fallen!

Ich glaube Du hast ganz andere Probleme!

Keine schlechte Idee. Such dir dort einen Job und auf dir ein Haus. In den Urlaub fahren brauchst du dann ja nicht mehr.

Was möchtest Du wissen?