Extrem Temperaturempfindlich - was machen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Im Winter hilft Bewegung an der frischen Luft. Das wärmt von innen.

Im Sommer hilft es, sich überwiegend im Schatten aufzuhalten, leichte Bekleidung, lauwarme Getränke. Warmer Tee ist besser als Eiswasser.

Lauwarm duschen ist auch besser als kalt zu duschen. Nach einer kalten Dusche schwitzt man umso mehr, weil der Kreislauf so richtig angekurbelt wird.

Vor dem Schlafengehen gut lüften (Durchzug), eine leichte Decke und ein dünnes T-Shirt als Bekleidung.

Keine schweren Speisen, eher Salat und kalte Suppen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mir wird auch schnell warm. Ich habe so ein Abkühlungsspray das reicht mir.....ich weiß ja nicht wie stark es bei dir ist:-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MihoD
10.06.2014, 13:30

Was für ein Abkühlungsspray ist das denn genau? So ein's wo einfach Wasser drin ist oder wie? (= Ich kann nicht sagen wie extrem es ist, jedenfalls ist es immer sehr schlimm wenn ich in der Schule bin in einem Saal voll mit anderen Menschen und so

0

Was möchtest Du wissen?