Extrem starker Mundgeruch - wieso?

3 Antworten

Dann rück dem Problem am besten gleich auf den Pelz  -  der Zungenbelag fühlt sich ja meist auch pelzig an... Er ist Nährboden für viele Bakterien.

Am besten nutzt du einen Zungenschaber oder eine Zungenbürste, zu Anfang auch mit etwas Zahncreme. Probier aus, wie weit du die Zunge auch im hinteren Bereich reinigen kannst, alles eine Sache der Übung.

Anschließend nutzt du eine antibakterielle Mundspülung (Meridol, Parodontax usw.). Gurgle auch mit der Mundspülung. Anfangs solltest du das täglich machen, dann reduzieren auf 2-3 x/ Woche.

Die fertige Spülung kannst du dann auch ersetzen durch Salbeitee, der auch gut desinfiziert.

Prüfe auch das Aussehen deiner Mandeln. Falls sich dort diese hellen Mandelsteine abgesetzt haben,  solltest du diese mit Gurgeln oder auch mit Hilfe von Wattetupfern beseitigen.

vllt liegt es daran dass du deine Zunge nicht richtig putzt seit dem du krank warst...

Mundgeruch kann auch von Mandelsteinen kommen

Mundgeruch und starker Körpergeruch vereint

Guten Abend,

heute eine etwas unangenehmere Frage.

Mir ist aufgefallen, dass ich derartig aus dem Mund rieche, aber auch mein Körper mit der Zeit anfängt nicht gerade "sinnliche" Gerüche abzugeben. Woher, oder wie kommt denn so etwas überhaupt zu standen?

Mir ist besonders aufgefallen, dass ich meinen Freund nicht mehr küsse, weil ich finde, dass ich "stinke", Mund- und Körpergeruch, was mir ziemlich zu schaffen macht. Außerdem habe ich gemerkt, dass ich mich von meinen Mitschülern abwende, sobald eines dieser Probleme feststelle. Ich habe jeden Tag Kaugummi mit, trotzdessen fange ich mit der Weile, nachdem ich dieses aus meinem Mund entferne, wieder an unangenehme Gerüche aus dem Mund zu geben.

Habt Ihr vielleicht einen Tipp für mich, wie ich diese Problem am effektivsten bekämpfe, ohne einen Arzt aufsuchen zu müssen?

...zur Frage

Was bedeutet weißer Zungenbelag, bin ich krank?

Ich hab fast immer einen relativ weißen und flächendeckenden Belag auf der Zunge. Hat das was zu bedeuten? Bin ich krank? Sollte ich damit mal zum Arzt gehen? Ansonsten bin ich aber gesund und Mundgeruch hab ich auch nicht.

...zur Frage

Venenentzündung oder sogar Trombose?

Hallo ich hatte vor einer Woche eine blutabnahme in der linken Armbeuge! Gestern fing der ganze Oberarm an heftig zu schmerzen so ähnlich wie sehr sehr starker Muskelkater und seit gestern Mittag ist mir ein großer gelb/rot/blauer Fleck am Oberarm aufgefallen von dem ein roter Streifen bis zur Einstichstelle der Blutabnahme geht! Könnte das eine Venenentzündung sein wegen Bakterien die durch die Blutabnahme hineingelangt sein könnten?! Oder habt ihr eine Idee was es sonst sein könnte?

...zur Frage

sehr starker Mundgeruch -> Abhilfe?

ich habe schon seit einer langen Zeit einen sehr sehr starken Mundgeruch, war aber noch nicht beim Arzt. Ich bin mir ziemlich sicher dass der Geruch (eher Gestank) vom Magen kommt und nicht von der Mundhöhle. Auffällig ist auch dass sich in meiner Mundhöhle schnell Wasser ansammelt. Habe auch im i-net nachgeschaut, kann sein dass ich im Magen Heliobakterien oder so was ähnliches habe. Nun zur Frage: weiß jemand wie man wenigstens für ein paar Stunden diesen Gestank wegbekommt? Mahlzeiten helfen nichts, der Gestank ist gleich wieder da. Und auch kein Knoblauch oder ähnliches denn es soll vom Mund gar nichts zu spüren sein. Zähne bürsten etc. hilft nur für ca. 10 min. Auch Zungenbelag wegschrubben ist nicht hilfreich.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?