Extrem schuppige Kopfhaut!

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Mache mal folgendes reibe die Kopfhaut mit NeuroPsori BIO Hautöl ein, lasse es über Nacht einwirken und wasche es am morgen mit Neuropsori Shampoo sensitive aus, mache das ganze alle 3 Tage mit dem Öl mit dem Shampoo kannst jeden Tag waschen.

Wirst sehen alles bessert sich schnell.

Apotheke Google

unparteiich 18.06.2014, 10:25

Danke für den Stern

0

Hallo,evtl hast du eine Allergie und das ist in dem Schampoo drinnen meine Tante hat das auch gehabt. Geh mal zum Hautarzt und las dich mal testen ob du eine Allergie hast oder was anderes.

Hast du vielleicht Shampoo, Haarspray, Spülung, Gel,...... gewechselt? Oder gibts andere bestimmte Umwelteinflüsse? Gehst vielleicht oft baden (Freibad, Badeteich,...)? Oder du hast vlt begonnen Hormonpräparate, Antibiotika etc zu nehmen?

Kimberly1002 12.06.2014, 10:45

Nee habe das Schampoo nur gewechselt, wo ich angefangen habe das Linola Schampoo zu nehmen, Haarspray und Gel verwende ich so gut wie nie. Das einzige, was ich ab und zu verwende ist Trockenschampoo, wenn meine Haare fettig aussehen. Schwimmen gehe ich auch äußerst selten. Ich nehme seit Oktober 2013 die Pille.

0

Was möchtest Du wissen?