EXTREM schlechte Haut?

2 Antworten

Hey du 

Akne und Milien habe ich auch (gehabt)

ich hatte einen ganz tollen Hautarzt der mich zu einer Kosmetikerin vermittelt hat,die bei mir einmal im Monat eine Ausreinigung der Haut vorgenommen hat. Im großen und Ganzen hat mir das auf die Jahre verteilt sehr geholfen. Es ist jetzt alles gut verheilt keine Narben und auch keine Großen Poren mehr. 

Dazu habe ich morgens und Abends immer gründlich meine haut gereinigt und zusätlich eine Flüssigkeit vom Hautarzt verschrieben bekommen. 

wie die heist weiss ich leider nicht mehr ist schon gut lange her. Es war aber eine kleine Glasflasche mit einem kissen auf dem deckel zum verteilen.

ich würde dir einfach einfach mal einen Guten Hautarzt holen der dich wirklich Untersucht und dir dein Leiden erleichtert durch seine Hilfe. Rede mit den Ärzten offen und ehrlich über dein leid. Lass deine Mutter zu den Terminen mitkommen. Zu mir waren Sie dann auch immer gleich viel netter wenn die Eltern dabei waren. 

Wenn du dir viel zeit und ausdauer mit deiner Haut nimmst dann schaffst du das. Es ist ein zwar langer aber auch wirksamer prozess. 

Viel Glück

 PS wenn du aus hamburg kommst kannst du mir Privat schreiben dann sag ich dir die Hautarzt Klinik und Kosmetikerin.

Vielen Dank für deine Antwort :) 

Leider komme ich nicht aus Hamburg 

werde aber trotzdem versuchen einen guten Hautarzt in meiner Umgebung zu finden .

0
@grgfamily

suche dir eine nette und Hygienische Kosmetikerin. Sprich den Arzt drauf an villt arbeitet er mit einer zusammen. Und wenn du keinen guten Arzt findest geh in eine Dermatologen Klinik. Noch bist du unter 18 so wie ich es verstanden habe solange nutz es aus und hol dir das alles teilweise noch kostenfrei über die Krankenkasse.

0

ich würde auf jeden tag gucken das du dich Duschst aber vielleicht macht du das ja auch

Hoffe konnte dir helfen :)

Ich dusche jeden Tag :D , aber danke.

0

Was möchtest Du wissen?