Extrem dünn. Wie mehme ich zu?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Bei dieser Körpergröße und dem extremen Untergewicht solltest Du ganz dringend zu einem Allgemeinmediziner oder Internisten.

Es sollte auf alle Fälle untersucht werden: Deine Schilddrüsenwerte und eine Blutuntersuchung auf Antikörper gegen Gluten. Dann kann man weiter sehen.

Solltest Du eine Schilddrüsenüberfunktion haben, kannst Du essen, soviel Du willst, Du wirst nicht zunehmen. Therapie: Schilddrüsenhormone einnehmen.

Bei einer Gluteninteroleranz kann Dein Darm die Lebensmittel nicht verwerten und werden einfach wieder ausgeschieden. Therapie: Gluten komplett aus dem Nahrungsangebot streichen.

Alles Gute. lg Lilo

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast einen schnellen Stoffwechsel. Versuche es mal mit Krafttraining. Also Gewichte heben, Liegestütze, Situps usw. Das führt dazu, dass du Muskelmasse und so Gewicht ansetzt. 

Auch anzumerken ist, dass es verschiedene Stoffwechseltypen gibt. Der eine verarbeitet Fett, der andere Kohlenhydrate und noch ein anderer Eiweiß besser. Versuch anstatt Süßigkeiten, fettiges oder sehr eiweißhaltiges essen. 

Anstatt Wasser würde ich zusätzlich lieber Fruchtsäfte oder smoothies trinken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst dich an deinen Eltern orientieren - je nachdem,  wem du ähnlicher bist: die Gene,  die für deine Erscheinung bestimmend sind,  hast du entweder von Vater oder Mutter. 

Diese körperliche Entwicklung wirst du einschlagen, ganz automatisch. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi, mal viel Nüsse zwischendurch knabbern, Fruchtsäfte trinken und Avocados essen. Wenn du durch essen nicht zunehmen kannst, doch mal beim Arzt abchecken lassen. LG Korinna

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht hast du etwas mit der Schilddrüse. Las mal beim Arzt checken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?