Extrasystolen...was kann ich tun?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn das EKG als Momentaufnahme ohne Befund war, Du aber trotzdem Extrasystolen verspürst, solltest Du auf ein  24-Stunden EKG drängen - entweder beim Hausarzt, beim Kardiologen oder - wenn es ganz schlimm ist - direkt in der Klinik (gerade wenn Angst und Panik dazu kommen).

Gute Besserung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kaesnischl
18.11.2015, 09:09

Danke für die Antwort.24 Stunden -EKG ist schon angefordert wurden..

0

Geh bitte zum Kardiologen. Es können auch Störungen im Elektrolytehaushalt sein, z.B. zu niedriges Kalium, Kalzium oder Magnesium.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Siehe Antwort von NSchuder, und noch als Ergänzung, wenn das Langzeit EKG nichts anzeigt, vielleicht dann einen Event Recorder ansprechen und mit dem Arzt besprechen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NSchuder
18.11.2015, 09:11

Sehr gute Ergänzung. Danke.

1

Was möchtest Du wissen?