Extra Festplatte für Betriebssystem?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Da reichen ca. 60 bis 80 GB -> eine Platte sollte etwas grösser dimensioniert sein, daher würde ich etwas zwischen 80 und 120 GB nehmen. Das ist der prädestinierte Fall für eine SSD-Platte -> nimm eine 128 GB SSD fürs System, was besseres kannst du dem PC kaum verpassen. Zur Berechnung: Rechne heute einfach für Windows 7 alleine schon mal mit 40 GB plus Programme und Reserve für Systemupdates, etc.

Es würde schon eine 40GB Platte reichen. Am besten wäre eine SSD für das Betriebssystem und eine größere für Daten

Partitioniere (teile eine Festplatte in zwei oder mehrere unabhängige Teile) eine 500gb Festplatte in einen 480 gb großen Teil und einen 20gb großen Teil auf

also ich hätt jetz schon einen 1tb festplatte die eigentlich für spiele gedacht wär. die könnte ich jetzt teile in C und D oder so ähnlich?

0

Ne vernünftige SSD, damit fährt dein PC viel schneller hoch.

Was möchtest Du wissen?