Externe WD-Festplatte wird nur noch als Lokaler Datenträger angezeigt

1 Antwort

Ausprobiert habe ich es auf verschiedenen Rechner, abwechselnd Windows XP und Windows 7

Externe Festplatte wird im Gerätemanager erkannt, aber nicht unter "Computer >> Festplatten"?

[Windows 7] Meine externe Festplatte (WD Elements 1078 - 1TB 2,5" USB 3.0) wird mir nach einem Windows Crash nicht mehr als Speicher angezeigt. Im Gerätemanager jedoch schon.

In den Eigenschaften der Festplatte zeigt sich, dass sie kein Volume beinhaltet.

Beim aufrufen der Datenträgerverwaltung muss ich den Datenträger initialisieren. Wenn ich dies nun allerdings machen will, meldet Windows "Das Gerät ist nicht bereit" und bricht die Initialisierung ab. In der Datenträgerverwaltung wird die Festplatte dann zwar angezeigt (mit schwarzen statt blauen Balken), jedoch kann ich sie nicht partitionieren (Auswahlfelder sind ausgegraut).

Falls mir jemand helfen kann und so meine Festplatte rettet (der Verlust der Daten ist irrelevant), bedanke ich mich herzlichst dafür!

...zur Frage

Neue externe Festplatte wird als lokaler Datenträger angezeigt?

Hallo, Ich habe mir eine externe Festplatte gekauft. Als ich sie an dennoch angeschlossen habe wurde sie zuerst im Arbeitsplatz nicht angezeigt. Daher habe ich ihr im Datenträger Manager eine Laufwerksbuchstaben zugewiesen und die Platte formatiert da einige herstellerdateien drauf waren. Nun wird die Platte im Arbeitsplatz angezeigt allerdings als lokaler Datenträger und nicht als externer. (Sie funktioniert ganz normal allerdings kann ich sie nicht auswerfen) Wie kann ich das ändern und sie als externen Datenträger angezeigt bekommen?

...zur Frage

Wie kann ich meine Festplatte für Windows 10 formatieren?

Hallo, mein TV hat mal wieder seine externe Festplatte so formatiert, dass weder er selbst noch Windows diese erkennen kann. Das letzte mal war ich deshalb bei Expert, wo das Problem schnell behoben wurde. Jetzt würde ich die Festplatte gerne selber formatieren, im Internet steht dazu aber nichts.

Ich habe eine 500GB HDD Festplatte von WD Elements, die bei der Datenträgerverwaltung auch angezeigt wird.

Beim Rechtsklick ist "neues übergreifendes Volume..." nicht anklickbar "Neues Stripesetvolume..." nicht anklickbar "In dynamischen Datenträger konvertieren..." ist nicht möglich

Doch wie kann ich es dann formatieren?

...zur Frage

Was soll ich machen ( Problem mit Festplatte)?

Ich hab meine neue hdd von wd (blue) eingebaut. Sie wird mir zwar im geräte Manager angezeigt aber ich kann sie im Win10 Explorer nicht finden.

...zur Frage

Festplatte wird nicht erkannt und ich kann den Laufwerkbuchstaben nicht ändern?

Hallo, ich hab eine externe WD Festplatte 1TB und sie wird einfach nicht erkannt. Wenn ich unter Datenträgerverwaltung schaue, wird Sie angezeigt jedoch wenn ich rechtsklick drauf drücke sind mir alle Optionen wie "Laufwerkbuchstaben zuweisen" ausgegraut und das einzige was ich anklicken kann ist "Volumen löschen" und ganz unten "Hilfe". Ich habe die Festplatte neu. Sie hat auch funktioniert, bis ich Sie an das Apple Gerät von meinem Mitbewohner angeschlossen habe :( Ich weiß nicht weiter, ich bedanke mich über jede Antwort!

...zur Frage

Laufwerk erscheint nicht in der Datenträgerverwaltung?

Ich nutze Windows 10 und sehe im Explorer ein Laufwerk, das 127 MB groß ist und den Buchstaben F zugeordnet hat. Unter Eigenschaften wird angezeigt: "Lokaler Datenträger", NTFS. ich würde das Laufwerk gerne löschen!! Allerdings wird es in der Datenträgerverwaltung nicht angezeigt. Was kann ich tun?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?