externe festplatte wird erkannt aber nicht angezeigt

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Eine neue (externe) Festplatte also... hast du die selber in ein externes Gehäuse eingebaut oder war die da schon drin?

Ich frage deshalb, weil wenn du sie selbst eingebaut hast, ist die HDD wahrscheinlich noch nicht formattiert - in diesem Fall gehe folgendermaßen vor:

  • Systemsteuerung
  • Verwaltung
  • Computerverwaltung
  • Datenspeicher
  • Datenträgerverwaltung

hier solltest du nun deine neue HDD sehen (obwohl sie dir in Windows noch nicht zur Verfügung steht).

Im oberen rechten (weißen) Fensterteil Rechtsklick und "Formatieren".

Nach der Formatierung steht dir die neue Platte uneingeschränkt zur Verfügung - viel Spaß!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hausanbrenner
30.09.2010, 18:27

ne die war schon in nem gehäuse

0

Mit Backupmanager 8 kannste manuell Laufwerksbuchstaben zuordnen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist die Platte fabrikneu?

Dann muss sie partitioniert und formatiert werden.

Danach wird sie auch korrekt angezeigt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MeisterGlanz
30.09.2010, 18:11

Externe sind vorformatiert.

0
Kommentar von Hausanbrenner
30.09.2010, 18:28

ja ist fabrikneu

0

Was möchtest Du wissen?