externe Festplatte wird an PlayStation 4 nicht erkannt?

2 Antworten

Wenn man "einfach" den Netzstecker zieht, kann es passieren, dass mitten in einem Schreibvorgang der Strom weg ist. Dadurch können Festplatten bzw. der Datenträger zerstört werden. Die Mechanik ist noch heil, aber der Datenträger ist nicht mehr lesbar.

du musst versuchen die festplatte umzuformatieren. Auf der offiziellen seite Der Playstation, findest du mehr informationen dazu :3

Ich hab auf der offiziellen Seite geschaut und geklickt und geklickt bis mir am Ende gezeigt wurde dass sie meine PlayStation für 150 Euro reparieren können. Könntest du eventuell mir das zeigen was du genau meinst wenn du mal Zeit hast :,(

bin so dumm wenn ich unter Stress stehe

0
@IchHeisseKlaus

Okay, du schließt deine Festplatte auf dem PC an, sicherst dir alle deine daten, wenn der ordner für deine Festplatte leer ist, klickst du im Explorer links auf das symbol deiner Festplatte mit rechtsklick. Da müsste dann stehen: Formatieren. Da draufklicken und bei: Dateisystem: FAT32 auswählen. Deine daten wieder auf die festplatte verschieben, festplatte ausstöpseln und in die PS4, welche zu dem zeitpunkt aus sein sollte, einstecken und normal hochfahren

0
@VerloreneKinder

Auf meinem Laptop ist die Festplatte nicht sichtbar. In einem Forum hab ich gelesen dass das normal sein soll weil die Festplatte auf die PlayStation „formatiert“ ist. 😭

0

Was möchtest Du wissen?