Externe Festplatte, Übertragungsgeschwindigkeit sinkt?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo ganto123,

Eigentlich bricht die Übertragungsgeschwindigkeit immer dann ein, wenn eine sehr große Zahl kleiner Dateien kopiert wird.

Du kannst durch komprimieren in ein Zip-Format die vielen Dateien in eine zusammenhängende große Datei wandeln, diese Datei wird dann tatsächlich viel schneller kopiert.

Aber:

  1. das Zippen vieler kleiner Dateien dauert ebenfalls einige Zeit.
  2. das Übertragen geht schnell
  3. das Entzippen dauert wieder seine Zeit
  4. Punkt 1 und 3 hängt von der Schnelligkeit des Rechner ab, deshalb ist eine Prognose nicht möglich...ausprobieren. Ich habe es auf einem Rechner mit einer langsamen AMD-4 Kern CPU ausprobiert...es hat nichts gebracht.

Es kann sein, dass unterm Strich nur eine kleine Zeitersparnis dabei herauskommt, wobei du aber nacheinander 3 Jobs anstoßen musst.

Wenn du über Nacht nur einen Kopiervorgang anstößt, kannst du in Ruhe schlafen und hast insgesamt weniger Stress.

Grüße, Dalko

Die Dateien in ein zip archief verpacken bevor man sie auf die Festplatte schieb

Was möchtest Du wissen?