Externe Festplatte passwort schützen

3 Antworten

Ja. Packe die Datei / den Ordner mit "Winrar" und dann kannste dafür ein PW bestimmen. Was 100 % iges ist das allerdings auch nicht wenn jemand längeren unbeaufsichtigten Zugriff auf deinen Rechner hat.

Die einfachste Methode: Wenn die Platte mit NTFS formatiert ist (ist sie meistens), gibt es die Dateioption "verschlüsselt". Diese ist jedoch nicht 100% zuverlässig oder hacksicher, es wird als Schlüssel ein im Administratorkonto des aktuellen Rechners gespeicherter Code benutzt.

Wenn's wirklich auf Sicherheit ankommt, gibt es die auch die Software "Truecrypt".

Kann ich bestimmte Ordner auf meiner Externen Festplatte durch ein Passwort schützen?

Hallo,

ich möchte meine Externe Festplatte an einen Mitarbeiter weitergeben, dieser soll aber nur auf bestimmte ordner zugriff haben. Wiie kann ich das am einfachsten erreichen?

...zur Frage

Auf (Linux) ein Ordner mit einem Passwort schützen

Also ich würde gerne einen Ordner mit Passwort auf Linux schützen aber weiß nicht wie das geht. Benötige ich dafür eine extra Software wenn ja welche.

Ich hoffe auf Hilfe

PCLukas

...zur Frage

Zugriff auf externe Festplatte bei Ubuntu?

Hallo ,
Ich wollte meine externe Festplatte an meinem Laptop anschließen wo Ubuntu drauf ist , die externe Festplatte war an meinem Computer angeschlossen wo Windows 10 installiert , wo ich dann die Festplatte an den Laptop mit USB angeschlossen habe stand dort dass ich drauf nicht zugreifen kann kann mir einer helfen ich würde die Festplatte gerne an den Laptop anschließen ohne Datenverluste ich will nur vom Laptop Bilder auf die Festplatte ziehen ?

...zur Frage

Funktioniert ein 32 GB USB-Stick bei Windows XP?

Ich habe vor mir einen 32 GB USB-Stick zu kaufen. Der Hintergrund: Der Laptop von meiner Oma, ein Dell Latitude C840 hat nur eine 30 GB Festplatte. Ich kann aber keine Externe Festplatte verwenden weil das Notebook nur 2 USB Anschlüsse besitzt (aber nur USB 1.1) und einer davon wird schon für die Maus verwendet. Meine Externe Festplatte könnte ich natürlich meiner Oma leihen, aber das bringt ihr auch nichts weil diese zwei USB Anschlüsse benötigt. Jetzt ist meine Frage: Unterstützt Windows XP einen 32 GB USB Stick und wird er von USB 1.1 auch akzeptiert? Außerdem: Ich stelle diese Frage nur weil ich mich mit Windows XP nicht so auskenne (ist zu alt) und nicht weil ich keinen blassen schimmer von Hardware oder Software habe.

Das System:

1,8 GHZ Intel Pentium 4 Prozessor 1024 MB Ram 32 MB Grafikkarte (dafür zwar nicht so wichtig, aber ist doch egal) 30 GB Festplatte, 27,939 GB verwendbar Windows XP als Betriebssystem

...zur Frage

USB Stick mit Passwortschutz

Hallo!!

Ich suche einen USB-Stick der mit einen Passwort geschützt ist, aber sollte nicht wie diese Software wie bei den SanDisk SecureAccess sein, die man einfach von den Stick löschen kann!!!!

Vorzugsweise sollte man den Stick einstecken und ein Passwort eingeben bevor man ihn benutzen kann. Im besten Falle sollte das ohne Software funktionieren.. dass man sozusagen auf einen Computer die Software installiert und das Passwort vergeben kann aber dann auf verschiedenen Geräten den USB Stick mit den Passwort nutzen kann ohne die Software auf jeden Gerät zu installieren!

Wäre für jeden Vorschlag dankbar und Erfahrungsberichte sind wilkommen!!!(:

...zur Frage

Treiber / Software für Festplatte woher?

Hallo,

ich habe eine Festplatte die Toshiba DTP105 500GB doch der Laptop erkennt die nicht. Könnt ihr mir sagen welchen treiber oder ähnliches ich brauche?

Danke im voraus :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?