Externe Festplatte in ps4 einbauen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo GamerPro123,

Wenn du die Platte aus dem Gehäuse ausbaust und dann diese intern einbaust, dann wird die Platte formatiert und du verlierst deine Daten. Deshalb brauchst du zuerst deine Daten auf eine andere Platte zu sichern und dann einen Austausch der internen HDD vorzunehmen. Hier findest du mehr Information über den Festplattenwechsel: http://www.ps4source.de/ps4-festplatte-hdd-wechseln-anleitung/

lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, das geht nicht und wäre auch viel zu umständlich. Abgesehen davon, welche Daten möchtest du denn sichern?

Wenn du PS Plus hast und alles richtig eingestellt ist werden deine Spielstände automatisch regelmäßig in dem Online Speicher gesichert. Trophäen sind online gespeichert und alle Designs usw. bekommst du auch aus den Store wieder.

Eine 2TB Festplatte aus einen Gehäuse raus zu holen ist daher auch überflüssig. Für 100€ bekommst du auch eine Interne 2TB Platte für die PS4.

https://www.alternate.de/Samsung/HN-M201RAD-2-TB-Festplatte/html/product/1159589

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
GamerPro123 24.06.2016, 10:09

Die Festplatte, die du verlinkt hast , ist genau die gleiche die ich verlinkt habe. Nur das meine halt noch im Gehäuse ist (also als Externe) wenn ich sie aus dem Gehäuse entferne wird kann man sie sich als Interne verwenden und aus dem Gehäuse kommt sie sehr leicht raus. Ist sogar noch etwas billiger mit meiner Variante. Trotzdem danke für die Antwort.

0
ChrisStory 24.06.2016, 11:40
@GamerPro123

Aber du hast keine Garantie wenn dir die Festplatte nach 3 Monaten abraucht.

Ich weiss. Sie kam vor der 2,5 Zoll internen festplatte auf den Markt, deshalb hat man das zu anfang auch so gemacht.

Aber wozu jetzt noch die arbeit machen um die Festplatte aus dem Gehäuse zu holen. Das Gehäuse ist nicht dazu konzipiert da beliebig Festplatten ein- und auszubauen und die Garantie wäre, wie bereits erwähnt, auch weg.

0

Was möchtest Du wissen?