externe festplatte DVR-tauglich machen (für receiver)

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die Festplatte muss in dem Format formatiert werden, welches der Receiver versteht.

Ob und wie das geht kann ich leider nicht sagen.

Der Receiver benötigt ein eigenes Dateisystem, die Festplatte ist aber vom Hersteller mit dem PC-tauglichen NTFS-System belegt. Deshalb muss die Platte formatiert werden.
Dabei werden aber alle vorherigen Daten von der Platte gelöscht.
Durchsuche das Menü des Receivers, dort steht ein Menüpunkt Formatierung.
Leider hast du nicht geschrieben, wie der Receiver genau heißt?

Was möchtest Du wissen?