Externe Festplatte - dazu Kabel mit 2 USB-Anschlüssen an einer Seite - wofür?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ist vermutlich so was wie ein eingebauter Doppelstecker, also durchgeschleifte Anschlüsse. Das gilt wenn an der Festplatte die beiden USBs sind. Vielleicht habe ich Deine Frage aber nicht richtig verstanden...

Die Festplatte zieht mehr Strom als es normal für einen USB-Port zugelassen ist. Daher muß man die Festplatte an 2 USB-Ports anschließen. Ich nehme an es handelt sich um eine Festplatte ohne extra Netzteil.

Nicht, dass er die Platte dann an einen Hub ohne externe Stromversorgung steckt...ggg.

0

ist zwar ein bisschen her aber: boriswulff hat in soweit recht, dass heutige festplatten bei dem strombedarf über der spezifikation von usb liegen. dabei handelt es sich speziel um den moment, wenn die platte anläuft. also gibt es diese kabel, bei denen ein weiterer port beansprucht wird. jetzt aber die krux, der zweite anschluss ist nur für den strom, d.h. wenn du pech hast, erkennt der usb-host kein gerät an diesem kabel und "rückt" kein strom heraus. resultat, die platte läuft nicht an oder schlimmer noch, sie läuft auf einem usb-port an und verheizt den usb-host weil sie zuviel strom zieht!

Was meinst du??? Die Festplatte brauchst du wenn du Daten speichern willst. Den USB-Anschluß zum verbinden mit dem PC.

Vielleicht gewöhnst du dir mal an deine Fragen präziser zu stellen. Danke

Also ich verstehe die Frage: er hat ein USB-Y-Kabel und will wissen, was das im Zsh. mit einer externen HDD soll - ist doch schon oben klar beantwortet Till

0

Was möchtest Du wissen?