Externe Festplatte bei Computerstart nicht erkannt

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

um Dir helfen zu können, müsste man wissen auf welchem system du arbeitest? welche festplatte? ob die evtl. noch nen treiber benötigt... hast du es schon an einem anderen usb-anschluß probiert?

evtl. kannst du auch mit einem rechtsklick auf arbeitsplatz und da auf verwaltung, dann auf datenträgerverwaltung versuchen, der platte einen laufwerksbuchstaben zuzuweisen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von efbnz
01.11.2012, 23:43

Ja also des is so : Ich hab Windows xp und die festplatte ist von mediom sprich aldi. Keine ahnung wegen treiber aber wenn sie erkannt wurde läuft sie unter unter dem Laufwerk F

0

Ups, das klingt seltsam. Ich hatte das gleiche Problem mit meinem Handy. So ist Deine Festplatte ja nur eingeschränkt brauchbar. Schau mal, ob es eine Servicenummer gibt (am besten 0800er Nummer, da kostenllos). Meine FEstplatten erkennt mein PC auf Anhieb. Alles andere würde mich nicht nur nerven, sondern wäre auch sinnfrei.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von efbnz
01.11.2012, 23:30

Ja wie gesagt ich hab iwie keine Ahnung :D Ich weiss nur dass sie von Medion sprich Aldi is und mit einem 2.0 usb Y Kabel angeschlossen ist. Keine Ahnung ob des jz was bedeutet

0

Probiers mal hiermit.
Wähle-Computerverwaltung dann Datenträgerverwaltung anclicken-
gefundenen Datenträger (Buchstabe fehlt)anclicken-
mit rechter Maustaste der externen Festplatte
einen Laufwerkbuchstaben zuweisen z.B. F oder G
dann müsste sie wieder erkannt werden.
Wichtig:Die ext.Festplatte nur bei ausgeschaltetem PC
an- oder abklemmen,
oder den Button " Hardware sicher entfernen " benutzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von efbnz
02.11.2012, 22:28

Wenn die Festplatte aber erkannt wurde hat sie schon einen Buchstaben.

0

Was möchtest Du wissen?