Externe Festplatte als dauerhaften massenspeicher?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Schau dir hier mal die ganzen Fragen zu Problemen mit externen Festplatten an.
https://goo.gl/qNLQw7
 Da werden diese plötzlich nicht mehr erkannt oder müssen formatiert werden (alle Daten weg) u.s.w.

Um dort z.B. Spiele zu installieren sind sie eh meist zu langsam

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von onomant
27.02.2017, 19:14

Danke für den Stern

0

Das macht nichts wenn sie extern ist, es sind nur die Datenraten und das Tempo langsamer. Nicht zu empfehelen ist das nur wenn du z.B. eine Livestreamaufnahme aufnimmst, da ist nämlich die Geschwindigkeit zu langsam dann ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von St4rLP
05.05.2016, 21:54

und wie ist das mit der Geschwindigkeit bei Spielen?

0
Kommentar von St4rLP
05.05.2016, 22:00

Okay, danke

0

3.5 Zoll Externe sind hervorragend als Massenspeicher geeignet, meistens eh nur Gehäuse und normale Festplatte. 2.5 Zoll sind langsamer, aber reichen für alles aus. Wichtig ist USB 3.0.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von wiedermalich
05.05.2016, 22:01

>2.5 Zoll sind langsamer,

das so zu pauschalisieren ist schlichtweg falsch

0

Also ich nutze meine externe seit ca. einem halben Jahr und sie funktioniert wie am ersten Tag. Allerdings sind interne Festplatten in der Regel schneller.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn du die externe festplatte permanent angeschlossen hast, geht sie genauso schnell kaputt wie eine interne.

das ist ja der vorteil von einer externen. wenn du sie nicht brauchst -> abziehen! und dann verschleisst sie auch nicht so schnell

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für das Gaming macht das keinen Sinn aber für normale Sachen (Youtube,Word,Gimp etc) sollte das passen ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?