Welche Extensions eignen sich für feine, dünne Haare?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Clip ins & Microrings, der Nachteil an Clip ins ist du musst sie jeden morgen neu reinclippen, aber sie schädigen die haare nicht und sind leicht zu pflegen habe selber welche :)) ich benutze meine ganz normale bürste und babyshampoo und trotz färben blondieren glätten sehen sie fast aus wie neu, kommt halt auch drauf an wo man bestellt :D.. Microrings werden in die Haare eingebracht aber ohne hitze daher schädigen sie die Haare nicht und sind auch leicht zu entfernen, da du wie du schreibst ziemlich dünne Haare hast rate ich dir lieber dazu, weil die Clips nicht immer leicht zu verstecken sind.. Und zur Pflege, wenn es 100% Echthaar ist, mach alles mit ihnen was du mit deinen eigenen auch machen würdest, aber, wenn eine silikonschicht drauf ist rate ich dir dazu sie nicht mit silikonfreien shampoos zu waschen weil sie dannach filzen und kaputt sind..kannst dich ja mal im internet über Microrings informieren. Achja was mir noch einfällt, Tape-Extensions, schaden dem haar auch nicht, allerdings halten sie auch nicht so gut. Ich hoffe ich konnte dir ein wenig helfen :))

DiamondStars 17.03.2012, 11:29

mikrorings habe ich mich schon früher drüber informiert.

die soll man aber sehen wenn man draussen spaziert sollen die in im haar glitzernd zu sehen sein weil wenn man die mit der zange plat drückt die farbe der microrings absplitern soll. also das habe ich halt gelessen von leuten die sie hatten. und ich will ja nicht so glitzern dann sieht man das ja voll. man soll ne extensions ja nicht sehen

was das halten angeht......mit kleber fühlt man sich da denke ich schon sicherher.... da die mikro rings vll rausfallen könnten ? das heißt man zieht vll sanft an einer strähne und dann hat man sie schon in der hand ? das die halt rausrutschen gerade auch wenn man feines haar hat ?

das sind so meine bedenken....hoffe du hast sie mir nehmen :-D aber du hattest sie noch nicht selber oder ? clip ins habe ich auch..benutz ich aber nie.... zieht immer so am kopf irgendwie und sieht man bei mir sehr

0
JaqiNeymar 19.03.2012, 03:53
@DiamondStars

Ich selber nicht aber meine freundin, wenn man gute qualitaet hat bei den ringen splittert auch nichts ab..das mit dem kleber meinst du tapes? die fallen raus beim waschen und kleben nicht mehr wenn du die bondings meinst, die haare brechen an der stelle wo sie waren ab wrnn du sie entfernst

0
DiamondStars 19.03.2012, 08:26
@JaqiNeymar

tape ins mein ich jetzt nicht...ich mein die ganze normalen extensions die man eben mit hitze dran macht und plastik mit haar verschmelz oder so ähnlich geht das ja

0

Ja, die heissen Bondings, deine Haare brechen wenn du sie entfernst bzw. hoch setzen lässt an der stelle ab wo die bondings geschweisst waren.Das kannst du aber auch überall nachlesen und wenn du Pech hast verfilzen sie auch noch mit deinem Eigenhaar

Ich hab sehr feine und dünne Haare, bei Clip Extensions habe ich deswegen das Problem, dass sie rausrutschen oder man die Klammern sieht -.-

Was möchtest Du wissen?