Expressionistische Gedichte wie erkennt man das?

1 Antwort

Hilfreich wäre schonmal, zu schauen, wann das GEdicht geschrieben wurde. Zwischen 1910 und 1925 hat der Expressionismus gute Chancen ;)

Dann geht es halt oft um Verstädterung, Industrialisierung, Krieg, Einsamkeit, menschliche Distanz/Kälte.

Das kann man ja leicht rauslesen.SChau Dir mal den geschichtlichen Hintergrund der Zeit an - damit zusammen erkennt man es recht leicht.

Was möchtest Du wissen?