Expressionismus/Impressionismus Merkmale in einem Stück

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich kann Dir nur Beispiele von Komponisten dieser Rchtungen nennen. Alles Übrige kannst Du mit der Eingabe "Impressionismus" + Musik bzw. Expressionismus + Musik selbst herausfinden.

Impressionismus: Claude Debussy, (vlt. auch noch Eric Satie), Maurice Ravel, P. Dukas.Albert Roussel, MAnuel de Fally, teilweise Richard Strauss, der frühe Arnold Shcönberg... Allen diesen Komponisten ist u.a. gemeinsam, dass sie für die damalige Zeit sehr gewagte Töne anschlugen: Dissonanzen, teilweise Abkehr von der strengen Tonalität...

Expressionimus: Bohuslav Martinu, Erwin Schulhoff, teilweise I. Strawinsky.... E. Krenek...

Bswss 03.06.2013, 18:13

Tippfehler-Korrektur:

Arnold Schönberg, Manuel de Falla

0
fraageen 03.06.2013, 18:24
@Bswss

passiert.

Vielen Dank für deine Antwort!

0
Bswss 03.06.2013, 18:30
@fraageen

Gern geschehen - viel Erfolg beim Forschen!

1

Was möchtest Du wissen?