Expressionismus (Literatur)!

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Heinrich Mann als Expressionist? O_o Nur über meine Leiche!

Nebenbei: Das ist keine Frage ... Was meinst du mit "dem bestimmten expressionistischen Werk"? Bei dieser Karikatur einer Angabe zum Werk wundert es mich nicht, dass du das doch ziemlich unbestimmte "bestimmte Werk" nicht gefunden hast.

Ich rate jetzt einfach mal ins Blaue, weil Mann seinen "Untertan" 1914 veröffentlicht hat und er 1918 seine Wirkung entfaltete, dass du diesen Roman meinst (der sein bekanntester ist). Auch wenn mir schleierhaft ist, was daran expressionistisch sein soll. Die Tatsache, dass er in der Zeit schrieb, in der die Expressionisten wirkten, macht ihn noch nicht zum Expressionisten.

Haltlos. 1891.

In einer Familie. 1894

Das Wunderbare und andere Novellen. 1897

Ein Verbrechen und andere Geschichten. 1898 (Novelle).

Im Schlaraffenland. 1900.

Die Göttinnen oder Die drei Romane der Herzogin von Assy. (Trilogie), 1903.

Die Jagd nach Liebe. 1903

Flöten und Dolche. 1905 (Novellen).

Flöten und Dolche (Erstausgabe 1905)

Pippo Spano. 1905 (Novelle).

Professor Unrat oder Das Ende eines Tyrannen. 1905 (auch Der Blaue Engel).

Zwischen den Rassen. 1907.

Die kleine Stadt. 1909.

Die Rückkehr vom Hades. Novellen. 1911

Die Armen. 1917, Kurt Wolff Verlag Leipzig (Buchgest. Käthe Kollwitz).

Der Untertan. 1918.

Vereinigte Staaten von Europa. 1924.

Der Kopf. 1925, Paul Zsolnay Verlag.

Eugénie oder Die Bürgerzeit. 1928.

Die große Sache. 1930.

Ein ernstes Leben. 1932.

Der Haß, deutsche Geschichte. 1933.

Die Jugend des Königs Henri Quatre. 1935.

Die Vollendung des Königs Henri Quatre. 1938. Lidice. 1942.

Die traurige Geschichte von Friedrich dem Großen. Fragment zu einem aufklärerisch-historischen Dialogroman, 1948.

Der Atem. 1949.

Essays Geist und Tat, 1910-18

Ein Zeitalter wird besichtigt, 1946

Empfang bei der Welt, 1956

Briefwechsel mit Barthold Fles, 1942-1949

Gegen die Phrase vom jüdischen Schädling Amboss, Prag 1933

. . .

Eventuell ist es eins dieser Werke. :-)

Dein BloodPride

Was möchtest Du wissen?