Exponenten in Python 3.2

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nö, ist viel einfacher in Python ;)

x = 2 ** 4
35

Das ist stylish. :) Vielleicht schau' ich mir Python doch nochmal ein bisschen genauer an. :)

0
28
@dergutekoenig

Das ist definitiv eine Bildungslücke, was machst du, wenn du mal schnell ein kleines Programm schreiben musst? ;)

Könnte mir auch keinen besseren "Taschenrechner" vorstellen.

Ich verstehe aber nicht, warum man so selten Operatoren für Exponentiation in allgemeinen Programmiersprachen sieht.

0
1

oder komplizierter:

a=2

b=4

x=1 

for b in range(1, b+1):
    x=x*zahl_1

print(str(a)+'^'+str(b)+ ' = '+str(x))


danke für deine Antwort ;)

nach dem ich mir das hier aus gedacht habe fand ich deinen kommentar. *g* man lernt nie aus.

0

Stell deine Neugierde noch ein wenig zurück. Im Verlauf des Buches wirst du (hoffentlich, wenn es ein gutes Buch ist) noch lernen, wie die Standard-Bibliothek aufgebaut ist und wie man dort Funktionen sucht und findet.

Python-Einstieg: Wie kann ich Grafiken zeichnen?

Hallo Welt,

nachdem ich nun schon einige Programmiersprachen teilweise beherrsche (Blitz Basic/Blitz Plus, C++ in Ansätzen theoretisch, C#, syntaktische Java-Grundzügen und ein paar .NET-Skriptsprachen), wollte ich mir nun einmal Python vornehmen. Soll ja besonders praktisch für schnelle "Experimente", wie auch ich sie gerne mache, sein ... :-)

Als IDE habe ich mir erstmal PyCharm installiert (unter Windows) und wollte jetzt loslegen, aber bei dem Versuch, etwas Grafisches zu erstellen, habe ich Probleme mit den Modulen bekommen ...
Nach der Anleitung hier [1] sollte ich das graphics.py-Modul einbinden, was ich auch getan habe:

import graphics

Aber dann fehlte scheinbar noch der passende sys.path, also habe ich via SET die Systemumgebungsvariable PYTHONPATH sinnvoll zugewiesen und am Zielort die heruntergeladene graphics.py abgelegt.
In der Befehlszeile wurde der Befehl jetzt quittiert, aber sobald ich das Grafikfenster anzeigen wollte (anh.cs.luc.edu/python/hands-on/3.1/handsonHtml/graphics.html):

win = GraphWin()

... bekam ich diese Fehlermeldung:

Traceback (most recent call last):
  File "<stdin>", line 1, in <module>
NameError: name 'GraphWin' is not defined

Unter PyCharm wird nicht einmal das import-Kommando akzeptiert:

Traceback (most recent call last):
  File "bla:/Python/Test.py", line 2, in <module>
    import graphics
ModuleNotFoundError: No module named 'graphics'

Was ist hier los?! Ich habe schon einiges versucht, das Problem selber zu lösen, auch um mich aufs Informatikstudium vorzubereiten, aber jetzt musste ich kapitulieren ... :-(

Könnt ihr mir bitte helfen? :-)

Mit freundlichen Grüßen,
KnorxThieus (♂)


[1] http://stackoverflow.com/questions/15886455/simple-graphics-for-python

...zur Frage

[LINUX] In Python einen Terminal Befehl mit variable aus raw_input() ausführen?

Hi, ich schreibe mir grade ein python script/programm (kann man nicht wirklich "programm" nennen xD) erstelltm mit dem man den Hostnamen auf einem "komfortableren" weg ändern kann. Der Befehl ist ja recht einfach:

sudo hostname

ich mach das einfach damit ich versteh wie das geht. Tu ich allerdings nicht xD.

Das ist bis jetzt alles:

import os
hname = raw_input("New Hostname: ") os.system("sudo hostname 'hname' ")

hname ist also die variable, die durch raw_input bestimmt wird und nachher den sudo hostname befehl vervollständigen soll

...zur Frage

Python befehle eingeben klappt nur bedingt?

Ich bin es wieder mit dem buch welches mir mit python zum programmieren lernen verhilft..

bis jetzt ging wieder alles recht gut

nun kam ein Schritt der mir sagte ich solle bei Python in der Command line Help() eingeben.. das funktionierte.. anschließend sollte ich Topics eingeben um auf darauf zu gelangen.. auch das ging.. dann kam eine ganze liste voller wörter wie FILES , CALLS , STRINGS und vielen anderen..

dann sollte man ausdrücklich in Großbuchstaben FUNCTIONS eingeben.

doch wenn ich das tu kommt nur "Der Befehl "more" ist entweder falsch geschrieben oder konnte nicht gefunden werden."

was mach ich falsch?

(Python Version 3.3.4)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?