Experimente mit Wasser?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Schau dir mal Instant-Ice an. Dort lagert man eine flasche reines Wasser im Kühlschrank. Wenn es unterkühlt ist (also unter 0 °C jedoch noch nicht gefroren) nimmt man es aus dem Kühlschrank und haut die Flasche auf den Tisch. Das Wasser gefriert schlagartig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke das dringlichere Problem wäre aufzuzeigen, wo u in welcher Menge wir Wasser verschwenden, wie sorglos wir damit umgehen u welche Folgen das hat. Es gab im österr. TV letzte Wo eine ausgesprochen gute Doku darüber, die mit sehr eindrucksvollen Bildern gearbeitet hat. Du könntest das auf den Haushalt umlegen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Falls ihr in der Physiksammlung eurer Schule eine Vakuumglocke mit einer entsprechenden Pumpe habt, wäre folgendes Experiment interessant:

Glas mit Wasser und Thermometer unter die Vakuumglocke stellen und Luft abpumpen. Das Wasser wird bei Raumtemperatur anfangen zu kochen und dabei sogar immer kälter werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, was ich immer gut finde ist etwas auf der Wasseroberfläche treiben zu lassen und dann mit Spülmittel die Oberflächenspannung kaputt zu machen. Z.B. du lässt ein kleines Holzstück in einem Glas Wasser schwimmen und gibst Spülmittel dazu.

Falls du irgendwelche Erdalkalimetalle hast kannst du kleine Mengen (wirklich klein sonst Explosionsgefahr) in ein Wasserbecken geben und es wird sich auf der Wasseroberfläche drehen und mit dem Wasser reagieren. 

Du könntest Wasser kochen und wieder auffangen und somit destiliertes Wasser herstellen. Sieht sicher cool aus in nem Video.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was richtig cool wäre, Magnesium brennt unter Wasser. 

Zünde es mit einen großen Sturmfeuer an und hau es ins Wasser, das brennt wirklich weiter. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Eeleis
09.02.2016, 09:01

ACHTUNG!!! mach das auf keinen Fall dabei herrscht Explosionsgefahr !

0

Wenn Du in SloMo aufnehmen kannst: Eine Glasschüssel völlig mit Wasser füllen und einzelne Wassertropfen drauffallen lassen. Die Effekte sind sehr schön.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du einen starken Bass durchs Wasser laufen Lässt gibt es auch schöne Muster auf der Oberfläche.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kapillarkräfte sind auch ganz spannend in Nahaufnahme

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?